Energiepreise - Abgabenbefreiung für zum Laden von Elektrofahrzeugen genutzten elektrischen Strom

Petent/in nicht öffentlich
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
37 Supporters 37 in Deutschland
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched 26/06/2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. failed

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Die Petition fordert, dass elektrischer Strom, der nachweislich zum Laden von Elektrofahrzeugen genutzt wird, von allen öffentlichen Abgaben (ALLE Steuern, EEG-Umlage ...) befreit wird. An privaten Wallboxen (Wandladestationen) könnte dies durch extra durchflossene Stromzähler erreicht werden, die dann die Menge an kWh angeben, welche von den Abgaben auszunehmen sind. Haushalte, welchen der Zähler zu teuer wäre, würden dann ganz unbürokratisch ohne Zusatzzähler den Strom zu üblichen Konditionen.

Reason

Berechtigt wird öffentlichkeitswirksam eine Wende beim Antrieb des Individualverkehrs gefordert. Wenn man sich die Zusammensetzung des Strompreises im Durchschnitt 2018 ansieht, so erkennt man, wie viel (auch psychologisches) Förderpotenzial dahintersteckt. Die E-Mobilität könnte auf eine Art beworben werden, die ihresgleichen sucht. Ein Elektrofahrzeug mit einer Batteriekapazität von 100 kWh fährt mit voller Batterie bei sparsamer Fahrweise mehr als 500 km. Zur Vereinfachung nehmen wir nun diesen Wert an (obwohl dieser bei einem guten E-Auto untertrieben ist): 2018 kostete eine kWh Strom im Schnitt ab Erzeugung etwa (bitte verzeihen Sie mir eine eventuelle Ungenauigkeit im Kommabereich) 6,2 cent. Würde man nun 100 kWh (vereinfacht verlustfrei) laden, würde dies 6,20 EUR kosten. Man stelle sich die psychologische Wirkung vor, man würde nicht nur bei Privatpersonen, sondern auch bei Fuhrparkmanagern BERECHTIGT damit werben, 1000 km können künftig mit 12,50 EUR Treibstoffkosten gefahren werden. PS Eine in dieser Petition geforderte Anpassung des Strompreises würde dazu führen, dass das Strompreisniveau zumindest für E-Mobility an das Niveau nordischer Länder angepasst wird; vielleicht ist dies ein kleiner Gedankenanstoß in die Richtung, dass häufig darauf verwiesen wird, skandinavische Länder seien im Bereich E-Mobility fortschrittlicher als Deutschland. Dies ist einer der Gründe dafür.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now