Wie wir bei unserem gestrigen Besuch der Festung Dömitz erfahren mussten, ist das Haupthaus und eigentlicher Standort des dortigen Museums aktuell aus Bausicherungsgründen geschlossen.

Seit längerem kämpft der dortige Bürgermeister für den Erhalt und die Sanierung des Objektes. Nach Landesangaben stehen keine Fördermittel zur Verfügung.

Diese Aussage ist absolut unhaltbar, da es sich um ein Gebäude im ursprünglichen Zustand und als einziges seiner Art erhalten hat. Im Inneren befindet sich der sogenannte Pulverkeller - dieser ist sogar noch weitaus älter, aus Zeiten der vorher dort existierenden Burg.

Weitere Infos dazu findet ihr problemlos hier: www.festung-doemitz-museum.de/

Mit dieser Petition fordern wir die sofortige Zusage von Fördermitteln zum Erhalt der Festung Dömitz und insbesondere des Haupthauses, damit der weitere Verfall dieses einzigartigen Objektes gestoppt werden kann!

Reason

Der Erhalt einzigartiger Kulturdenkmälern ist wichtig. Diese Festung hat als besterhaltene und geschichtlich bedeutende Festung einzigartigen Erhaltungswert.

Wir würden sogar sagen: Für Deutschland einzigartig wie Neuschwanstein und andere Weltkulturerbe, wenn auch noch nicht als dieses ausgezeichnet!

Stoppt man den Verfall nicht, so geht ein einzigartiges Anschauungsbeispiel der Geschichte Deutschlands verloren!

Thank you for your support, Andre Christiani from Boizenburg
Question to the initiator
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.