Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) - Befreiung von der EEG-Umlage bei der Nutzung von Wärmestrom (Nachtspeicherheizungen)

Petent/in nicht öffentlich
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
22 Supporters 22 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched August 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Nutzungen von Wärmestrom (Nachtspeicherheizungen) von der EEG-Umlage befreit werden.

Reason

Im Jahr 2018 beträgt die Umlage zur Deckung der Kosten der nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) vergüteten Stromeinspeisung 6,792 ct/kWh. Diese EEG-Umlage ist ein Bestandteil des Strompreises. Dieser Bestandteil des Strompreises trifft auch die Kunden, die mit Strom heizen und in ihren Wohnungen Nachtspeicherheizungen vorfinden. Diese Art der Wärmegewinnung wurde damals zum Ausgleich der Schwachlastzeiten der Atomkraftwerke vom Staat gefördert und angepriesen.Nun wird diese Heizform durch die EEG-Umlage in ungerechtfertigter Weise belastet, da andere Heizformen dieser EEG-Umlage gerade nicht unterliegen! Es besteht also eine abzuschaffende Ungleichbehandlung gegenüber anderen Heizverfahren. Diese Ungleichbehandlung muss abgeschafft werden, damit für tausende Haushalte in Deutschland das Wohnen insoweit kostenmäßig eine Entlastung bzw. Gleichbehandlung findet, da gerade Mieter älterer Wohnungen und sozial schwächere Menschen von diesen zusätzlichen Kosten betroffen sind und im Vergleich zu anderen Heizformen die Erneuerbaren Energien mit fördern müssen. Firmen können sich auf Antrag dieser EEG-Umlage entziehen. Bürger nicht.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now