Culture

Existenz des Naturtheater Reutlingen gefährdet

Petition is directed to
Landrat Thomas Reumann
1.621 Supporters 903 in Landkreis Reutlingen
39% from 2.300 for quorum
  1. Launched 07/12/2019
  2. Collection yet 10 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir wollen, dass der Landkreis Reutlingen den Neubau eines Betriebsgebäudes finanziell unterstützt.

Es besteht akuter Handlungsbedarf, da das bestehende Betriebsgebäude viel zu klein, marode und baufällig ist. Die Holzkonstruktionen stammen noch aus den 1940er Jahren und sind wiederaufgebaute Baracken. Zunehmend Sorge machen insbesondere der Brandschutz, die Statik sowie Überschwemmungen nach starken Regenfällen.

Die Vorbereitungen (Proben, Kostümerstellung,...) müssen in den nächsten Jahren in provisorischen Räumlichkeiten erfolgen, um den Theaterbetrieb auch während der Bauphase notdürftig aufrecht zu erhalten. Saaltheaterproduktionen (in der ehemaligen Gaststätte Waldesslust) im Herbst/Winter sind jetzt schon nicht mehr möglich.

Ohne neues Betriebsgebäude ist der Spielbetrieb auf der Freilichtbühne und damit eine Institution des Landkreises mittelfristig akut gefährdet.

Reason

Das Naturtheater Reutlingen führt seit über 90 Jahren anspruchsvolles Amateurtheater auf und ist damit mit das älteste und besucherstärkste Theater im Landkreis Reutlingen. Jährlich kommen ca. 30.000 Zuschauer zu den Aufführungen im Wasenwald. Rund ein Drittel der Zuschauer kommen aus dem Landkreis Reutlingen, ein weiteres Drittel direkt aus der Stadt Reutlingen und der Rest aus anderen Landkreisen. Dieser traditionsreiche Verein ist ohne ein neues Betriebsgebäude in seiner Existenz gefährdet.

Es ist deshalb geplant ein neues Betriebsgebäudes mit kleinem Theatersaal (190 Sitzplätze) für eigene Winterproduktionen, sowie für Veranstaltungen anderer regionaler Vereine, Gruppen und Schulen die händeringend nach Aufttrittsmöglichkeiten, Seminar- oder Schulungsräumen suchen, zu erstellen.

Der Kostümfundus mit über 5.000 Kostümen ist in seinem Bestand gefährdet, weil er in der bestehenden Holzbaracke nicht adäquat gelagert und gepflegt werden kann. Der Kostümverleih muss mit einem Neubau erhalten und optimiert werden, damit er auch zukünftig weit über die Grenzen Reutlingens hinaus genutzt werden kann.

Detaillierte Informationen zum geplanten Bauprojekt finden sich auf unserer Homepage unter www.naturtheater-reutlingen.de unter dem Menüpunkt Neubau Betriebsgebäude.

Thank you for your support, Pascal Muckenfuß from Grafenberg
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 2 days ago

    Weil kulturelle und soziale Belange auch Aufgabe des Staates sind und nicht komplett im Ehrenamt geschultert werden können!

  • Simone Kruse Reutlingen

    on 07 Jan 2020

    Das NTR ist ein wichtiger, kultureller Teil Reutlingens! Mit den Kleinen aus unserem Kindergarten besuchen wir immer gerne die Kindervorstellungen.

  • on 02 Jan 2020

    Reutlingen ohne Naturtheater unvorstellbar. Von Klein bis Groß, jeder hat Freunde daran.

  • on 30 Dec 2019

    Ich unterstütze gerne Künstler, die mit Leib und Seele dabei sind ihrer Kunst Ausdruck zu verleihen.

  • Ute Hohloch Reutlingen

    on 29 Dec 2019

    Weil ich von dem Anliegen überzeugt bin. Sowohl persönlich als regelmäßige Besucherin der NTR Festspiele als auch vor dem Hintergrund der Kooperation unter Kulturschaffenden. Stadtkapelle vs. Naturtheater.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/existenz-des-naturtheater-reutlingen-gefaehrdet/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now