• Von: Stefan Oltmanns - Fehntjer Streetworkout mehr
  • An: Der Bürgermeister
  • Region: Rhauderfehn mehr
    Kategorie: Sport mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 184 Unterstützer
    74 in Rhauderfehn
    Sammlung abgeschlossen

Fitness / Streetworkout Park für Rhauderfehn

-

Wir, die Unterzeichner der Petition, möchten den Bau eines öffentliche Fitness und Streetworkout Platz bzw. Park in Rhauderfehn.
Hier würde sich, als Beispiel, der Platz neben dem Vereinsgebäude des SC Rhauderfehn, vor der Grundschule Langholt, anbieten.

Rhauderfehn ist eine Gemeinde im ostfriesischen Landkreis Leer in Niedersachsen. Sitz der Gemeindeverwaltung ist Westrhauderfehn. Mit über 17.000 Einwohnern ist sie die viertgrößte Kommune des Landkreises Leer. Diese verteilen sich auf rund 103 Quadratkilometer.
In Rhauderfehn gibt es etwa 30 Sportvereine, die ein breit gestreutes Angebot von Fußball über Wassersport bis zu Schießsport abdecken. (Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Rhauderfehn am 09.01.2015)

Seit einiger Zeit wird durch den SC-Rhauderfehn auch der Bereich des Calisthenics/Körpergewichtstraining durch die Gruppe Fehntjer-Streetworkout angeboten.
de.wikipedia.org/wiki/Calisthenics

Dieses Training findet normalerweise überwiegend im Freien statt. Hierfür besteht in Rhauderfehn derzeit keine Möglichkeit.
Leider sind in Rhauderfehn auch die wenigsten Hallen längerfristig für dieses Training geeignet, da die meisten Hallen zu den Grundschulen gehören und die befindlichen Gerätschaften nicht für das Gewicht trainierter erwachsener Menschen ausgelegt ist. Zudem sind die Hallenzeiten meist schon durch die ortsansässigen Vereine belegt, was ein Training schwierig macht.

Begründung:

Um allen eine Trainingsmöglichkeit zu bieten möchten wir die Unterschriften sammeln, damit Rhauderfehn einen öffentlichen Streetworkout Park bekommt, wo alle frei trainieren können.

Zur Diskussion stellen wir den Standort vor der Grundschule Langholt, da dieser gut gelegen und einsehbar ist. Familien wird es durch den hier angrenzenden Spielplatz ermöglicht die Trainingszeit mit den Kinder zu planen, ohne diese irgendwo unterbringen zu müssen. Pädagogisch wertvoll ist die Lage zudem, da für die Kinder, die in die Grundschule Langholt gehen, ersichtlich wird, dass es durchaus normal ist sich auch später auch noch sportlich zu betätigen, was in der heutigen Gesellschaft das Problem Adipositas positiv beeinflussen würde.

Ein gutes und funktionierendes Beispiel für diese Region ist ein kürzlichst aufgestellter Park an der Hochschule in Emden.

calisthenics-parks.com/spots/874-de-emden-street-workout-park

Finanziert wurde dieser Park duch einem Zusammenschluss der finanziellen Mittel von Stadt Emden, Hochschule und Sportbund.

Dieser Park wird so gut angenommen, dass eine Erweiterung im Gespräch ist.

(Bildquelle: www.rvl13.com/en/street-workout-park/ortdoor4/uruk-big-parks)

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Rhauderfehn, 09.01.2016 (aktiv bis 08.07.2016)


Neuigkeiten

Aufgrund eines Arbeitgebewechel habe ich die Zeit verlängert, da ich kurzfristig keine Zeit für Aktionen hatte. Für diese wurde nun ausreichend Platz geschaffen

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Ich finde es eine prima Idee. Aber was mir vollkommen fehlt ist eine Angabe ob es schon Sponsorengelder gibt oder wie hoch die Nutzungsgebühren sein sollen oder die Mitgleidsbeiträge. Irgendwer muss das ja auch mal wieder bezahlen und da sollten schon ...

CONTRA: Was bitte ist denn ein Streetworkout?

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Kurzlink