Region: Germany

Förderung von Investitionen in CO2-freie Kraftstoffe

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
21 Supporters 21 in Germany
Collection finished
  1. Launched 21/03/2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird die Förderung von Investitionen in CO2-freie Kraftstoffe gefordert, die keine Konkurrenz zu Nahrungsmitteln darstellen.

Reason

Förderung von Investitionen in CO2-freie Kraftstoffe (die keine Konkurrenz zu Nahrungsmitteln darstellen) bspw. eFuels durch: - planbare Erhöhung der Mineralölsteuer z.B. um 5% pro Jahr bis 2050 - langfristige Steuerbefreiung auf CO2-neutrale eFuels (z.B. bis 2060) - Berücksichtigung/Anrechnung auf den Flottenverbrauch - zinslose Kredite bis 2040 für Privatunternehmen zum Aufbau CO2-neutraler eFuel-Anlagen sowie Direct Air Capture Anlagen insbesondere in Entwicklungs- und SchwellenländeSolar-Anlagen in Südeuropa, den (nord-)afrikanischen Staaten sowie dem Nahen Osten erreichen deutlich höhere Nutzungsgrade (durch direktere Sonneneinstrahlung und mehr Sonnenstunden) als vergleichbare Anlagen in Deutschland oder Nord-/Mitteleuropa. Dieser günstige Solarstrom kann zur Wasserstoffherstellung und zum Abscheiden von CO2 aus der Luft genutzt werden, um daraus eFuels herzustellen, die speicher- und transportfähig sind. In Afrika können Arbeitsplätze in dieser neuen Industrie geschaffen werden und im Nahen Osten die bestehenden Infrastrukturen wie Häfen und Pipelines erhalten bzw. umgerüstet werden. Tankstellennetze in Ländern, die nicht schnell auf Elektromobilität samt Ladeinfrastruktur umsteigen können, können ebenso weiterbetrieben werden wie Verbrennungsmotoren und Flugzeuge ohne das Klima zu belasten.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international