Culture

Fortsetzung der Übertragung der Hänneschen-Sitzung im WDR-Fernsehen

Petitioner not public
Petition is directed to
WDR-Fernsehdirektor Jörg Schönenborn
12.922 Supporters 12.797 in Deutschland
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2015
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. failed

Wie der Presse (www.ksta.de/karneval-in-koeln/sote-wdr-streicht-haenneschen-sitzung-aus-programm,20678398,32350918.html?dmcid=sm_fb_p) zu entnehmen ist, soll die Hänneschen-Sitzung ab 2017 nach 35 Jahren nicht mehr im WDR-Fernsehen übertragen werden. Wir fordern, dass diese Entscheidung revidiert wird und es auch zukünftig möglich ist, diese feste Institution im Kölner Karneval im Fernsehen zu verfolgen.

Reason

Das Hänneschen-Theater ist eine kulturelle Institution in Köln und auch im Kölner Karneval. Gegründet 1802 war es bereits im ersten Rosenmontagszug 1823 vertreten. Je nach Länge der jeweiligen Session bietet das Hänneschen-Theater 35 bis 70 Vorstellung seiner Puppensitzung pro Session an. Die Karten hierfür sind jeweils bereits nach kürzester Zeit vergriffen, so dass für viele Kölnerinnen und Kölner, wie für Auswärtige, die Übertragung im Fernsehen die einzige Möglichkeit bietet, dieser liebgewonnenen Veranstaltung beizuwohnen.

Der WDR sollte sich an dieser Stelle dringend seines Kulturauftrages bewusst werden und die getroffene Entscheidung revidieren.

Bild: © Superbass / CC-BY-SA-3.0 (via Wikimedia Commons), commons.wikimedia.org/wiki/File:H%C3%A4nneschentheater2013-03.081.jpg

Thank you for your support

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

pro

Für relativ kleines Geld (5-stelliger Betrag) kann Kölsches Kulturgut einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Die stundenlange Übertragung der Kölner Lichter (einer rein kommerziellen Veranstaltung), Wintersport und anderen Veranstaltungen ist ja auch Geld da. Die Karnevalsveranstaltung in den WDR-Arkaden erreicht sicher auch kein über das Sendegebiet hinausgehendes Publikum.

contra

Das es noch kein Contra gibt sollte dem WDR zu denken geben. Auch dieser Eintrag ist eigentlich ein Pro.

More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now