Foreign affairs

Freiheit für Ilhami

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
38 Supporters 1 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched September 2018
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Mitte August diesen Jahres ist der deutsche Bundesbürger mit kurdischen Wurzeln, Ilhami A., in der Türkei verhaftet worden. Er war - wie mehrere Jahre zuvor auch - auf einem privaten Besuch bei seiner erkrankten Mutter in Saribasak/Zelxider in der osttürkischen Provinz Elazig. Dort wurde er unter Terrorverdacht festgenommen, er habe sich kritisch gegen die türkische Regierung ausgesprochen. Davon wurde bundesweit und darüber hinaus in den Medien berichtet.

Wir fordern die Bundeskanzlerin, den Außenminister und den Ersten Hamburger Bürgermeister auf, alles zu tun, dass Ilhami A. unverzüglich aus der ungerechtfertigten Haft entlassen wird und er zurück in die Bundesrepublik Deutschland reisen kann.

Der deutsche Außenminister war in der vergangenen Woche bei seinem türkischen Amtskollegen in der Türkei zu Gast, die deutsche Bundeskanzlerin wird den türkischen Staatspräsidenten bei dessen Staatsbesuch in Berlin empfangen.

Wir erwarten, dass bei allen Treffen die Freilassung von Ilhami A., wie auch die der anderen unrechtmäßig inhaftierten BundesbürgerInnen, eingefordert wird.

Reason

Ilhami A. lebt seit über 25 Jahren in Hamburg, wurde am 14.12.2009 in der Freien und Hansestadt als Bundesdeutscher eingebürgert und verdient sein Geld als Selbstständiger mit einem eigenen Taxiunternehmen. Er ist gut eingebunden in unterschiedliche Communities: neben guten Kontakten zu seinen ArbeitskollegInnen und in verschiedene Freundeskreise pflegt er auch seine Beziehungen zur Kirche und in unterschiedliche gesellschaftliche Kontexte. Herr A. ist den vielen von den UnterzeichnerInnen persönlich sehr gut bekannt, umso mehr sind wir betroffen von seiner unrechtmäßigen Verhaftung.

Medienberichte:

www.abendblatt.de/hamburg/article215106261/Hamburger-wird-in-der-Tuerkei-festgenommen.html

www.fr.de/politik/tuerkei-propaganda-vorwuerfe-gegen-in-tuerkei-inhaftierten-deutschen-a-1565099

www.mopo.de/hamburg/-terrorpropaganda--darum-wurde-taxifahrer-ilhami-a---46--in-der-tuerkei-verhaftet-31121522

Thank you for your support, Patricia Einfeldt from NA London
Question to the initiator
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now