Wir fordern von der Deutsche Bundesregierung

  • auf friedlichem Wege alles in ihren Kräften stehende zu unternehmen,

  • um ein Friedensabkommen zwischen den am syrischen Bürgerkrieg beteiligten Kräften zu erreichen.

Ein notwendiger Schritt ist die Einberufung und Durchführung einer internationalen Friedenskonferenz.

Begründung

Nur ein Frieden in Syrien erlaubt ein menschenwürdiges Leben dort und kann die Flucht aus Syrien beenden.

Aktuelle Flüchtlingszahlen und weiterführende Informationen :

www.uno-fluechtlingshilfe.de/news/syrien-lage-verschlechtert-sich-weiter-389.html

www.berliner-zeitung.de/politik/-al-assad-todenhoefer-sote-is-islamischer-staat-terror-syrien,10808018,31893700.html

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Katy Lühder aus Kremmen
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.