Region: Germany
Image of the petition Für das NPD-Verbot und gegen die Extremismusklausel

Für das NPD-Verbot und gegen die Extremismusklausel

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuß des Deutschen Bundestages
267 supporters
Petitioner did not submit the petition.
267 supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2011
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Mit folgender Eingabe wende ich mich an den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages:

  1. Die sogenannte Extremismusklausel ist abzuschaffen.

Um Förderungen des Bundes zu erhalten, müssen Initiativen, die sich gegen Rechtsextremismus oder Rechtsterrorismus richten, die sogenannte Extremismusklausel unterschreiben. Diese stellt die vielen Projekte und Einzelpersonen unter einen Generalverdacht. Sie führt zu einer Spaltung der Initiativen und ist eine zusätzliche Hürde, um gegen Rechtsextremismus aktiv zu werden.

  1. Die NPD muss verboten werden.

Nach dem gescheiterten Verbotsverfahren 2003 muss die Bundesregierung gemeinsam mit den Landesregierungen ein rechtlich sicheres Verbotsverfahren vorbereiten, koordinieren und durchführen.

Für die Petition benenne ich Rheinhessen gegen Rechts e.V. als Kontaktadresse für diese Petition.

Reason

Siehe Petitionstext.

Thank you for your support

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

Die NPD lutscht zu viele Schwänze

Ein NPD-Verbot ist an sich sehr sinnvoll. Aber es ist besser zu wissen, was die NPD macht, als das sie irgendwann zu einer Untergrundorganisation wird. Die Kontrolle ist besser ! Noch kann man sehen, was sie machen ! Es geht nicht darum die NPD zu verbieten, sondern das Gedankengut zu vernichten !

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now