openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Für den Erhalt der Krebsbachaue, gegen das Bauvorhaben "An der Nachtweide" Für den Erhalt der Krebsbachaue, gegen das Bauvorhaben "An der Nachtweide"
  • Von: Sebastian Fritzsche mehr
  • An: Stadt Bruchköbel den Investor
  • Region: Bruchköbel mehr
    Kategorie: Bauen mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 12 Tage verbleibend
  • 422 Unterstützende
    308 in Bruchköbel
    68% erreicht von
    450  für Quorum  (?)

Für den Erhalt der Krebsbachaue, gegen das Bauvorhaben "An der Nachtweide"

-

Das Bauvorhaben "An der Nachtweide", das durch einen Privatinvestor geplant und durchgeführt werden soll, gefährdet die einzigartige Krebsbachaue und ihre Artenvielfalt. Helfen Sie, das Naturschutzgebiet zu schützen, indem Sie gegen das Bauvorhaben Ihre Stimme abgeben. Ich reiche alle Gegenstimmen selbst bei der Stadt Bruchköbel ein.

Begründung:

Wir sind der Meinung, dass solche Gebiete nicht aus privaten Gründen der eigenen Bereicherung geopfert werden dürfen. Die Krebsbachaue ist nicht begrenzt durch vom Menschen gesetzte Naturschutzgebiete, die Fasane, Rehe und Störche bewegen sich auch auf dem geplanten Bauland und wenn dort gebaut wird, werden diese Tiere verschwinden. Schon vor Jahren wurde von einer weiteren Bebauung dieses Abschnittes abgesehen, da man am nördlichen Rand von Oberissigheim ein Baugebiet eröffnete. Nun spielen diese Kompromisse keine Rolle mehr, da der Privatinvestor wider allen Absprachen dort ein äußerst lukratives Investment starten möchte. Lassen Sie nicht zu, dass die Natur unter diesem Investment leidet.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Bruchköbel, 07.11.2017 (aktiv bis 04.12.2017)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

Schutz von Tieren und Pflanzen, die in dem Gebiet leben.

Weil ein Naturschutzgebiet bedroht wird.

Mensch und Tier, vor allem Tier braucht einen Rückzugsort. Es werden Ecken in Bruchköbel mit viel Geld zu Naturschutzgebieten gemacht und nicht weit davon soll jetzt noch mehr gebaut werden. Macht keinen Sinn. Ist nur leider egal, wenn es um Profit g ...

Oberissigheim hat grade erst ein Neubaugebiet bekommen. Wart ihr mal dort?

Ein so schönes Gebiet wie an der Krebsbachaue sollte weiterhin unter Naturschutz bleiben.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Bruchköbel vor 6 Std.
  • Nicht öffentlich Brichköbel vor 6 Std.
  • Jeanette Boivin Bruchköbel vor 10 Std.
  • Nicht öffentlich Bruchköbel vor 11 Std.
  • Nicht öffentlich Bruchköbel vor 1 Tag
  • Nicht öffentlich Bruchköbel vor 1 Tag
  • Nicht öffentlich Bruchköbel vor 1 Tag
  • Elfriede Schmidt Bruchkoebel vor 1 Tag
  • Walter Schmidt Bruchkoebel vor 1 Tag
  • Gerhard Bedürftig Bruchköbel vor 1 Tag
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit