Region: Reutlingen
Traffic & transportation

Für die Sicherheit unserer Kinder: Direkte ebenerdige Querung

Petition is directed to
Gemeinderat der Stadt Reutlingen
338 supporters 231 in Reutlingen

Collection finished

338 supporters 231 in Reutlingen

Collection finished

  1. Launched March 2024
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Vortritt statt Vorfahrt in Reutlingen: Wir fordern an der Stelle des ehemaligen Stegs Oskar-Kalbfell-Platz / Stadthalle eine ebenerdige Querung vom Nordsternhaus direkt über die Bundesstraße.

Reason

Täglich müssen Hunderte Schüler und Passanten zu Fuß von den Schulen (Kepler-Gymnasium, Freie Georgenschule) zur Innenstadt bzw. von dort auf die Anhöhe hinter dem Nordstern­haus gelangen. 
Früher sorgte ein Fußgängersteg für eine zügige und gefahrlose Que­rung der Durchgangs­straße, doch der wurde im Oktober 2020 abgeris­sen, ohne dass danach ein neuer Steg gebaut oder eine ebenerdige Querung geschaffen wurde. 
Die Fußgänger sind seither zu umständlichen Umwegen gezwungen, die bei Schülern unter Zeitdruck zu riskantem Verhalten führen können. 
Die ebenerdige Querung ist längst überfällig, schon 2020 wurde sie ausdrücklich im Gemeinderat beschlossen.
Aus der Gemeinderat-Drucksache 20/060/01.1 vom 19.05.2020:
„1. Die Planungen für den Neubau eines Stegs am Oskar-Kalbfell-Platz werden beendet.
2. Anstelle des Stegs ist eine dauerhafte ebenerdige Querung zu realisieren. […]
5. Mit der Planung der ebenerdigen Querung wird bereits begonnen.
Wobei mit der Planung bis jetzt nicht begonnen wurde. Es wird höchste Zeit!

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now