• Von: Christin Varchmin mehr
  • An: HAVAG
  • Region: Halle (Saale) mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 387 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Für einen Verbleibt der Linie 3 oder 7 in der LuWu/Halle...

-

Es haben ja einige mitbekommen. Nachdem die erste Bauphase in der Großen Ulrichstraße fertig war und die Linie 3 und 7 wieder über die Geiststraße fuhren, hat man das Paulusviertel und die LuWu mit Wegfall der Linie 6 quasi vom Stadtkern abgeschnitten, so dass man entweder ein langes Stück laufen muss, um überhaupt an eine Haltestelle zu kommen wo eine Bahn in Richtung Marktplatz fährt oder mit der 12 fahren und dann umsteigen muss.

Da es mehr als genug Menschen im Paulusviertel gibt, die eine direkte Anbindung wie früher von der LuWu zum Marktplatz nicht nur wünschen, sondern wollen, sollte wenigstens entweder die Linie 3 oder 7 über die LuWu fahren. Im Vergleich dazu ist die Geiststraße mit nunmehr den Linien 3, 7 und 8 mehr als überversorgt.

Begründung:

Für die Verbesserung der Verkehrsanbindung der LuWu mit dem ÖPNV.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Halle, 04.06.2014 (aktiv bis 03.08.2014)


Neuigkeiten

Tipfehler Neuer Petitionstext: Es haben ja einige mitbekommen. Nachdem die erste Bauphase in der Großen Ulrichstraße fertig war und die Linie 3 und 7 wieder über die Geiststraße fuhren, hat man das Paulusviertel und die LuWu mit Wegfall der Linie 6 quasi ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Liebe Studenten rund um die Lu-Wu Eine Bahn dort bei Euch - da steigt Ihr dann alle ein oder was? Wisst Ihr was das kostet? Ihr sollt das Semesterticket bezahlen und nicht nutzen!



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink