Traffic & transportation

Fußgängerübergang am Luegplatz - Jetzt! - Wir fordern eine provisorische Ampelanlage - Sofort

Petition is directed to
Bezirksvertreter und den Bürgermeister Herrn Tups des Stadtbezirks 04, das Amt für Verkehrsmanagement und Frau Zuschke, Leiterin des Stadtplanungsamts, die Rheinbahn und die Strabag.
38 Supporters
Collection finished
  1. Launched January 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Anlieger mussten im Jahre 2018 durch die Schließung zweier Fußgängerüberwege am Luegplatz während der Baumaßnahmen für den Hochbahnsteig monatelang erhebliche Umwege und Behinderungen in Kauf nehmen. Dies stellt vor allem für Ältere, Behinderte und Eltern mit Kindern eine starke Beeinträchtigung dar. Mit der für angekündigten Freigabe zweier Fahrspuren für Ende Januar sind auch die baulichen Voraussetzungen für eine Straßenquerung gegeben: Fußgänger wie Radfahrer fordern im Sinne der Gleichberechtigung aller Verkehrsteilnehmer die Einrichtung einer provisorischen Ampelanlage am Luegplatz. Wir fordern rasches Handeln.

Reason

Die Baustelle hat auf beiden Seiten der Luegallee bei Gastronomie und Gewerbetreibenden zu Umsatzeinbrüchen von 30% bis 60% geführt, die auch existenzbedrohlich sind. Wenn hier nicht umgehend Abhilfe geschaffen wird, steht zu befürchten, dass das gewachsene Ensemble von Geschäften und Gastronomie um den Luegplatz nachhaltigen Schaden über die Baumaßnahme hinaus nimmt.

Thank you for your support, Michael Flascha from Düsseldorf
Question to the initiator
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now