Die Mitglieder der "Antifa" werden immer jünger und befinden sich mittlerweile sogar in deutschen Schulen. Die "Antifa" bezeichnet sich als Organisation GEGEN Extremismus, ist jedoch selbst ein extremistischer Verein, der alle , die gegen ihre Meinung ist als Nazi´s abstempelt und gegen diese vorgeht.

Daher sollte an Schulen ein VERBOT von "Antifa"-Kleidung etc. eingeführt werden, damit nicht nur nationalsozialistische Inhalte sondern auch die linksextremen Inhalte von Schülern fern gehalten werden.

Begründung

Die Mitglieder der "Antifa" werden immer jünger und befinden sich mittlerweile sogar in deutschen Schulen. Die "Antifa" bezeichnet sich als Organisation GEGEN Extremismus, ist jedoch selbst ein extremistischer Verein, der alle , die gegen ihre Meinung ist als Nazi´s abstempelt und gegen diese vorgeht.

Daher sollte an Schulen ein VERBOT von "Antifa"-Kleidung etc. eingeführt werden, damit nicht nur nationalsozialistische Inhalte sondern auch die linksextremen Inhalte von Schülern fern gehalten werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Die sind doch alle kriminell diese Antifa´s. Die dürfen nicht tragen was sie wollen. Für Schuluniformen. Gegen Menschenrechte.

Contra

Mißbrauch des Instruments der Petition. Völlige Mißachtung,daß die sogenannte AntiFa keine homogene Gruppierung ist. Beleg für die Bildungsmisere. Leider keine Satire.