Seit dem 19.01.2013 sind Besitzer eines Führerscheines dazu verpflichtet, diesen nach 15 Jahren, für 15 weitere Jahre verlängern zu lassen.

Der Staat benennt als Begründung für diese Maßnahme, dass man aktuelle Fotos auf den Führerscheinen haben möchte, sowie eine Vereinheitlichung der EU-Richtlinie.

Die Kosten für eine Verlängerung beläuft sich bei 24€.

Dabei werde jedoch NICHT die Fahrtüchtigkeit mittels eines Gesundheitschecks erfordert und auch eine erneute Fahrprüfung sei nicht erforderlich.

Weitere Infos finden Sie hier: www.verti.de/blog/fuehrerschein-gueltigkeit.jsp

Reason

Es kann nicht sein, dass wir alle 15 Jahre unseren Führerschein verlängern lassen müssen und diese Kosten auch noch tragen müssen, nur weil man in Zukunft aktuelle Fotos auf dem Führerschein haben möchte. Dies ist kein Grund, eine solche Änderung vorzunehmen.

Sinnvoll wäre es vielmehr, wenn man die Fahrtüchtigkeit mittels eines Gesundheitschecks ab einem gewissen Alter einführt.

Thank you for your support, Kevin Hengsteler from Duisburg
Question to the initiator
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.