Die Altenroxeler Str. in Münster ist eine Anliegerstraße mit Tempolimit 50. Auf dieser Straße fahren sehr viele Autofahrer, die keine Anlieger sind. Die Geschwindigkeitsbegrenzung wird meist nicht eingehalten.

Hier werden dringend verkehrsberuhigende Maßnahmen benötigt!

Begründung

Es ist mittlerweile Normalität, dass für Fußgänger und Radfahrer nicht mehr abgebremst wird, um diese zu passieren. Auch wenn Radfahrer stürzen, weil sie den viel zu schnell fahrenden Autos ausweichen müssen, wird nicht einmal abgebremst. Auch für Kinder, die täglich die Reitschule an der Altenroxeler Str. besuchen, ist ein solches Fahrverhalten eine große Gefahr.

Es liegt hier eine sehr große Gefährung besonders schwächerer Verkehrsteilnehmer wie Kinder, Fußgänger, Radfahrer, Jogger, Reiter vor.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Frederike Stuft aus Münster
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Hoffentlich sind nur Autofahrer gemeint. Freie schnelle Fahrt für Zweiräder.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.