Weg mit den Rassenlisten! - Her mit einer Führerscheinpflicht.

"Wer glaubt, tabellarisch mittels stringenter Rasselisten eine fundierte Einschätzung über die Wesenszüge eines Hundes aufführen zu können, handelt ahnungslos, oberflächlich und realitätsfern." - Martin Rütter

Begründung

Kein Hund, kein Tier und kein Mensch wird "böse" geboren!

Wie sich ein ausgewachsener Hund verhält hängt in erster Linie davon ab wie er als Welpe aufgewachsen ist und welche Erfahrungen er gemacht hat. Es spielen also die Erziehung der Hündin, die Aufzucht durch den Züchter und die Erziehung und Haltung des Halters eine Rolle.

99.9% der Probleme eines "Problem-Hundes" sind anerzogen und menschengemacht. Meist aus purer Unwissenheit. Das Fokussieren auf "Kampfhunde" führt doch nur dazu, dass mit anderen Hunderassen sorglos umgegangen wird und jene Rassen die unter das Schema "Kampfhund" fallen werden ohne wissenschaftlich fundierte Begründungen verteufelt und zu guterletzt ausgerottet.

Ein anderes Problem ist der unglaublich respektlose Umgang vieler Menschen gegenüber Hunden. Da gehen Menschen ohne die Situation von Halter und Hund zu kennen und einschätzen zu können frontal auf einen wildfremden Hund zu, fassen Ihn von oben an den Kopf, tätscheln den Rücken oder wollen Ihm gar das Spielzeug nehmen.

Wie würden Sie reagieren, wenn eine Ihnen wildfremde Person auf Sie zukommt und Sie einfach mal kräftig umarmt, Ihnen auf die Schulter klopft oder Ihnen Ihr Smartphone aus der Hand nimmt?! - Ganz genau! , Sie wären nicht amused!

Der Charakter eines Hundes lässt sich nicht per Tabelle und Rasse festlegen!

Daher plädiere ich dafür, dass jeder, der einen Hund halten möchte einen Hundeführerschein machen muss BEVOR er den Hund ins Haus holt. So kann den zukünftigen Haltern das nötige Wissen, Rüst- und Werkzeug in die Hand gegeben werden um auf das bevorstehende Leben mit Hund gewappnet zu sein. Eine Rassenliste wird so überflüssig!

Jeder Hund kann potentiell gefährlich sein.

Pro Hundeführerschein! Contra Rassenliste!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Sarah Fiedler aus 40229
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.