openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: JA zu Drogeriemarkt, NEIN zu Spielhalle in Sulzbach (alter Baumarkt) JA zu Drogeriemarkt, NEIN zu Spielhalle in Sulzbach (alter Baumarkt)
  • Von: Facebook-Gruppe mehr
  • An: Bürgermeister Peter Maurer
  • Region: Sulzbach am Main mehr
    Kategorie: Wirtschaft mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
    Sprache: Deutsch
  • Sammlung beendet
  • 403 Unterstützende
    280 in Sulzbach am Main
    Quorum für Sulzbach am Main (240) erreicht.

JA zu Drogeriemarkt, NEIN zu Spielhalle in Sulzbach (alter Baumarkt)

-

Wir fordern die Niederlassung eines Drogeriemarktes in Sulzbach anstelle einer Spielhalle in der Lokation des alten Baumarktes.

Begründung:

Die Bürger Sulzbachs benötigen einen Drogeriemarkt in ihrem Wohnort, um Fahrtkosten zu sparen und um damit die Umwelt zu schonen. Angesichts des demographischen Wandels und der damit einhergehenden stetigen Überalterung der Einwohner Sulzbachs, wäre die Existenz eines Drogeriemarktes nicht nur ein finanziell entlastender und umweltschonender Beitrag für unseren Ort, sondern auch unmittelbar für die Gesellschaft. Drogerie-Artikel werden schließlich immer benötigt, vor allem von Menschen fortgeschrittenen Alters, die zudem oftmals nicht mehr mobil genug sind, um Einkäufe in Läden zu tätigen, die viele Kilometer entfernt sind.

Eine Spielhalle ist deshalb destruktiv für unseren Ort, weil eine falsche Klientel bedient wird. Wir wollen eine gesunde Gemeinde mit einer gesunden Gemeinschaft. Spielsüchtige - und das ist die überwiegende Kundschaft einer solchen Spielhalle - sind nicht willkommen und bereiten in der Regel nur Probleme. Sie senken die Attraktivität der betroffenen Lokation und des Wohnorts insgesamt.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Groß-Zimmern, 15.11.2017 (aktiv bis 14.01.2018)


Neuigkeiten

Liebe Unterstützer, habt vielen Dank dafür, dass wir durch Eure Stimmen den ersten Schritt tun konnten. Wir haben das erforderliche Quorum erreicht und können die Petition daher bald an die zuständigen Personen übergeben. Wir kommen unserem Ziel, einen ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Wir haben schon eine Spielhalle in Sulzbach... So ist das nicht. Für was brauchen wir noch eine??? Wir haben aber keinen Drogeriemarkt

PRO: Die Kombination mit Billardcafé und Sportsbar ist nur ein Vorwand, um noch mehr Spielautomaten in das Gebäude zu bringen, als bei einer Spielhalle eigentlich erlaubt sind. Sulzbach lässt sich an der Nase herum führen!

CONTRA: Welch peinliche Petition. Spielsüchtige sind also in Sulzbach nicht willkommen. Wie halten Sie es mit Alkoholsüchtigen, Nikotinsüchtigen und allen anderen kranken Menschen? Alle auch nicht willkommen? Wer sind Sie dass Sie sich erlauben bestimmen zu wollen ...

CONTRA: Weder DM noch ein anderer Markt wollen in das Gebäude. Von daher ist die Petition hinfällig!

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 E-Mail    Facebook  

Unterstützer Betroffenheit


aktuelle Petitionen