Region: Rösrath
Family

Jetzt 69 Plätze im Offenen Ganztag in Rösrath schaffen

Petition is directed to
Stadtverwaltung Rösrath, Träger des Offenen Ganztags an Grundschulen, Schulleitungen
596 Supporters 383 in Rösrath
70% from 550 for quorum
  1. Launched 12/05/2022
  2. Time remaining 10 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir sind Eltern von Kindern, die zur Einschulung 2022/2023 darauf gehofft haben, dass unsere Kinder im Offenen Ganztag (OGS) an einer der Rösrather Grundschulen betreut werden können.

Seit wenigen Tagen wissen wir, dass es für uns -- für insgesamt 69 Kinder -- keinen Platz an den Offenen Ganztagsschulen gibt.

Im achten Sozialgesetzbuch (§ 24, Absatz 4) heißt es:

"Für Kinder im schulpflichtigen Alter ist ein bedarfsgerechtes Angebot in Tageseinrichtungen vorzuhalten."

Fast jedes dritte neu angemeldete Kind bleibt in Rösrath außen vor – in Hoffnungsthal sogar fast zwei Drittel. Das ist nicht bedarfsgerecht.

Wir bitten die Stadt Rösrath, die Träger der Offenen Ganztagsschulen, und die Schulleitungen. Nein, wir fordern: Helfen Sie uns in dieser Situation, die Betreuung für unsere Kinder zu organisieren!

  • Schaffen Sie kurzfristig zusätzliche Plätze im Offenen Ganztag.
  • An der Gemeinschaftsgrundschule Rösrath ist eine Erweiterung der Küche nötig, um 15 weitere Plätze zu schaffen. Benötigt werden 29 Plätze. Bitte bringen Sie den Umbau dringend auf den Weg und erörtern Sie, wie darüber hinaus Kapazitäten geschaffen werden können.
  • An der Gemeinschaftsgrundschule in Rösrath-Hoffnungsthal, wo 24 Plätze fehlen, werden Räumlichkeiten benötigt. Es besteht die Möglichkeit, die OGS-Kapazitäten in der Einrichtung "Sonnenstrahl" zu erweitern, wenn eine zusätzliche Feuertreppe angebaut wird. Bitte suchen Sie auch in den naheliegenden Gebäuden nach Möglichkeiten, um beispielsweise die Bibliothek auszulagern. Lassen Sie auch Lösungen mit Containern zu, ziehen Sie auch die Räumlichkeiten am Sportplatz Bergsegen in Betracht, die schon wegen des Hochwassers als Ausweichlösung genutzt wurden.
  • Nutzen Sie auch die in den Schulen vorhandenen Klassenzimmer für die Nachmittagsbetreuung.
  • Ziehen Sie auch unkonventionelle Lösungen in Betracht. Nicht jede Familie, deren Kind im Offenen Ganztag untergekommen ist, benötigt Nachmittagsbetreuung an fünf Wochentagen. Bei manchen können Angehörige einzelne Wochentage abdecken, oder Aktivitäten wie Vereine oder Musikschulen können besucht werden. Ermöglichen Sie das Aufteilen von Plätzen.
  • Machen Sie Angebote für die Betreuung in der Ferienzeit.
  • Helfen Sie uns, private Betreuung, beispielsweise ähnlich der Tagespflege ("Tagesmütter") zu organisieren.

Im Ausschuss für Bildung, Schule, Sport und Freizeitgestaltung am 10. Mai hat die Stadtverwaltung zugesagt, die Beteiligten an einen Tisch einzuladen. Wir bitten Sie alle dringend: sorgen Sie dafür, dass diese Gespräche unmittelbar beginnen können und zu schnellen, unbürokratischen Lösungen führen. Die Zeit drängt, und für uns Betroffene zählt jeder Tag.

Dieser Aufruf wird auch als Offener Brief an die Adressaten verteilt.

Bildnachweis; sör alex / photocase.de

Reason

Wir sind berufstätig. Viele von uns haben keine Verwandschaft wie z. B. Großeltern in der Nähe, die unsere Kinder betreuen können. Jede:r einzelne von uns steht nun vor der Frage, wie wir die Betreuung unserer Kinder leisten sollen. An fünf Nachmittagen in der Woche, und an sämtlichen Ferientagen. Für einzelne von uns droht der Verlust der Arbeitsstelle. Für andere drohen hohe Kosten. Wir alle stehen vor einem erheblichen Problem.

Die kommenden Jahrgänge weisen ähnlich hohe Geburtenraten auf wie das Jahr 2016. Auch die Zuzüge nach Rösrath nehmen nicht ab. Hinzu kommt, dass ab 2026 ein Rechtsanspruch auf Ganztagesbetreuung für Schulkinder gelten wird. Wir müssen jetzt handeln, um dem Bedarf gerecht zu werden.

Thank you for your support, Marian Steinbach from Rösrath
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

  • Liebe Unterstützer:innen,

    wir freuen uns, dass wir innerhalb von nur 4 Tagen schon 500 Unterschriften einsammeln konnten. Viele Eurer Kommentare bestärken uns darin, das richtige zu tun. Nicht nur für uns betroffene in diesem Jahr, sondern auch für kommende Jahrgänge.

    500 Unterschriften sind ein guter Anfang, aber noch lange nicht alles.

    Seit wir unseren offenen Brief an die Adressaten verteilt und diese Petition gestartet haben, ist noch nicht viel messbares passiert. Bei einem Termin des "Qualitätszirkel", zu dem die Rösrather Schulleitungen am vergangenen Freitag auch die Träger der Offenen Ganztagsschulen (OGS) und die Stadtverwaltung eingeladen hatten, waren die fehlenden Plätze im Offenen Ganztag immerhin das Hauptthema. Konkrete Lösungen... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

on 09 Jun 2022

Weil für die Kinder und berufstätigen Eltern nicht genug getan wird. Es ist unglaublich, dass im Jahr 2022 immer noch so wenig Betreuungsplätze bestehen.

on 07 Jun 2022

Unsere Tochter kommt 2023 in die Schule. Mein Mann und ich sind beide berufstätig und verlassen uns darauf einen OGS Platz zu bekommen. Vereinbarkeit von Arbeit und Beruf sollte heutzutage kein Problem sein!

on 03 Jun 2022

Sowohl meine Frau und ich sind voll berufstätig, die Großeltern wohnen 80-100km entfernt, wir sind auf einen OGS Platz angewiesen. Es hilft auch wenig, wenn die Situation 2 Monate vor der Einschulung noch nicht planbar ist. Die Situation an sich stellt in meinen Augen ein zentrales Versagen der gewählten Lokalpolitik und der an der Ressourcenplanung beteiligten Verantwortlichen dar.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/jetzt-69-plaetze-im-offenen-ganztag-in-roesrath-schaffen/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Family

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now