Region: Wandlitz
Construction

Kein 5G-Sendemast der Telekom in unmittelbare Nähe des Ortskern von Stolzenhagen

Petition is directed to
Gemeinde Wandlitz
67 Supporters 50 in Wandlitz
11% from 460 for quorum
  1. Launched 12/01/2022
  2. Time remaining > 4 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Es spricht nichts gegen die Planung es eines 5G-Sendemast der Telekom, es soll lediglich ein andere Standort dafür gesucht und gefunden werden, der nicht in unmittelbarer Nähe von Wohnhäusern bzw. des Ortskernes ist.

Demnach plant die Deutsche Telekom den Bau eines Antennenträgers mit einer Höhe von insgesamt 43,20 Metern. Im Bereich des Rehmater Weges soll das Gitter-Bauwerk entstehen, auf einem privaten Grundstück. Auch weil diese Scholle sich im Außenbereich von Stolzenhagen befindet, spielen Geh-, Fahr- und Leitungsrechte eine besondere Rolle. „Die Gemeinde hätte aufgrund eines vorgelagerten Gemeindegrundstückes die Möglichkeit gehabt, diese Entwicklung an dieser Stelle zu unterbinden. Dazu hätte es aber wenigstens einmal eine Rückfrage im Ortsbeirat geben müssen, das blieb leider aus“, reagiert Ortsvorsteher Jürgen Krajewski sauer. Genau 11,20 Meter höher als die Kirche wird laut den Planungsunterlagen der Antennenmast in die Höhe wachsen. Die Abstände zu den Bebauungen geben ebenfalls zu denken. Demnach liegt das nächste Wohnhaus etwa 225 Meter entfernt, die Kirche im Ortskern zirka 300 Meter. .

Reason

Thank you for your support, Manuela Köhler from Wandlitz
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

2 days ago

Hier versucht ein Mobilfunkbetreiber den schönen Ort Stolzenhagen und alle Bewohner nicht wahrzunehmen. Ein Abstand von 300 Metern zum Ortskern kann doch nur ein Planungsfehler bzw.‘Planungsbequemlichkeit’ sein. Auch/gerade 5G ist auf Richtfunk zur nächsten Zelle aufgebaut und bestimmt im entsprechenden Abstand zum Dorfkern möglich.
Ich hoffe die Spedition wird beim Mobilfunkbetreiber zur vernünftigen Korrektur beitragen.

8 days ago

Weil so ein Sendemast einfach in allen Belangen störend ist

8 days ago

Auch ein Bürgermeister muss seine
Bürger informieren und deren Interessen
vertreten. Leider vergessen die Politiker nach der Wahl alles was sie vorher versprochen haben.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/kein-5g-sendemast-der-telekom-in-unmittelbare-naehe-des-ortskern-von-stolzenhagen/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now