Region: Munich
Construction

Kein Gasheizwerk vor unserem Michaelibad!

Petition is directed to
Stadtwerke München
240 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Wir sagen NEIN zu einem Gasheizwerk vor unserem Michaelibad in Ramersdorf-Perlach!

Die Stadtwerke München überprüfen das Gelände an der Heinrich-Wieland-Straße am Michaelibad als Standort für ein Gasheizwerk. Das Gebäude ist mit einer Größe von 32 auf 27 m geplant und beinhaltet auch zwei Kaminröhren mit einer Höhe von 30 bis 40 m. Hinzu kommt ein Wärmspeicher als 25 Meter hoher Turm. Der Gesamtflächenbedarf beläuft sich auf ca. 3.000 m². Die Leistung des gasbefeuerten Kraftwerks wird 70 MW betragen.

Wir meinen: Das geplante Heizkraftwerk hat bei uns nichts verloren!

Reason

Das Gelände befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Ostpark – der "grünen Lunge" der Gegend, einem wichtigen Naherholungsgebiet für viele Familien. Auch viele Wohnungen sind in der Nähe des Michaelibades. Eion Gasheizwerk wäre eine unerträgliche Belastung für die Anwohner und die Natur.

Diese Maßnahmen bedeutet für die Bürgerinnen und Bürger im Münchner Osten viele Einschränkungen und eine hohe Belastung.

Wir fordern daher die Stadtwerke München und alle zuständigen politischen Stellen dazu auf, vom Standtort „Heinrich-Wieland-Straße/Michaelibad“ für ein Gasheizwerk Abstand zu nehmen!

Thank you for your support, Markus Rinderspacher MdL from München
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international