Die Stadt Wiesbaden plant im Gebiet Ostfeld/Kalkofen für 10.000 bis 16.000 Menschen preisgünstigen Wohnraum zu schaffen. In moderner verdichteter Bebauung, verbunden mit Handel und Gewerbe. Noch ist das Gelände Acker, Wiese, Biotop und ein Kalksteinbruch. In zehn Jahren könnte dort ein neuer Stadtteil entstehen. Die Stadt Wiesbaden möchte auf dem Areal mit dem Arbeitstitel Ostfeld/Kalkofen westlich der B455 und auf beiden Seiten der Autobahn 66 bauen.

Begründung

Das Gebiet versorgt ganz AKK bis hin nach Mainz mit Frischluft. Das Ostfeld/Kalkhofen ist ein wertvolles Kaltluftentstehungsgebiet und Frischluftschneise. Das war vor 20 Jahren so, das war vor zweihundert Jahren so – und es ist unser aller Interesse, daß dies auch so bleibt!

Die Luftqualität in ganz AKK und in Teilen von Mainz ist sehr problematisch und hängt entscheidend von der Frischluft aus dem Ostfeld ab. Teile von Kastel und Amöneburg sind jetzt schon davon abgeschnitten. Die Mainzer Innenstadt erwärmt sich immer mehr ohne unsere Kaltluft. Das Areal ist ein wichtiges Biotop, dass von Mensch und Tier als Naherholungsgebiet genutzt wird.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Bürgerinitiative Fort Biehler aus Mainz-Kastel
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.

Warum Menschen unterschreiben

  • Lea Hamalega Bad Vilbel

    am 03.08.2018

    Schöner Fleck, es wird zu viel gebaut & dadurch gehen so viele schöne Plätze verloren

  • Jana Sachse Wiesbaden

    am 03.08.2018

    Natur in der Nähe von Wiesbaden für Mensch und Tier erhalten ist wichtig für den Ausgleich zum Stadtleben und als Ort der Ruhe

  • Otfried Schale Mainz-Kastel

    am 24.07.2018

    bin direkt betroffen als Nachbar. noch mehr Lärmbelästigung vorhersehbar, Verkehrskollaps vorprogramiert, Zerstörung der Natur

  • Dennis Wende Wiesbaden

    am 16.07.2018

    Weil es da sehr schön ist für die Kinder und weil ich da auch schon in meiner kindheit sehr sehr oft war

  • Sabina Wende Wiesbaden

    am 16.07.2018

    Meine Kinder und ich möchte das der Park erhalten bleibt weil das eine tolle Freizeitbeschäftigung für Familien mit wenig Einkommen ist.

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/petition/online/kein-neubaugebiet-in-wiesbaden-ostfeld-kalkofen/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON