Region: Germany
Animal rights

Keine erneuten Tierversuche im LPT Neugraben

Petition is directed to
Hamburger Bürgerschaft
972 Supporters 946 in Germany
2% from 50.000 for quorum
  1. Launched 11/09/2020
  2. Time remaining 2 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir fordern die Bürgerschaft auf, sofort zu handeln und die Tierversuche mit sofortiger Wirkung zu beenden!!!

Reason

Am 14.02.2020 wurde dem LPT die Tierhaltererlaubnis aufgrund von Datenmaterialverfälschung durch Austausch von Tieren und somit Betrug, entzogen. Trotz oben genannter Beweise erteilte das Oberverwaltungsgericht dem LPT Mitte Juli erneut die Tierhaltererlaubnis, wodurch das LPT nun wieder ermächtigt ist, erneut Tierversuche durchzuführen.

Link:

www.stern.de/panorama/stern-crime/lpt--tierversuchslabor-darf-in-hamburg-betrieb-wiederaufnehmen-9389590.html

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 2 days ago

    Diese grausame und unnötige Folter muss ein Ende haben. Tiere sind Geschöpfe Gottes, niemand hat das Recht sie zu quälen, zu misshandeln, zu foltern und zu töten, NIEMAND. Wie können solche Menschen in den Spiegel schauen, schlafen, essen, lachen..., was nehmen die sich raus, wer sind die? Was für eine kaputte Welt. Das ist so krank.

  • Not public Mittweida

    2 days ago

    Weil ich gegen Tierquälerei bin und noch mehr wenn sie sinnlos ist!

  • Anke Maas Selbach

    4 days ago

    Es kann nicht sein,dass solche schrecklichen Versuche weiter gemacht werden dürfen.

  • 5 days ago

    Weil ich generell gegen Tierversuche bin! Es sind noch nicht mal alle Menschen gleich in der Art, wie sie auf Kosmetik, Arzneimittel etc. reagieren. Wie sollte man dann von Tieren auf Menschen schließen können? Ende dieser sinnlosen Tierquälerei!

  • 5 days ago

    Es kann nicht sein, dass durch einen Personalwechsel dieses Labor wieder öffnen darf. Ein Gerichtsurteil gilt es zu respektieren, das Verhalten der Behörden nicht. Es wäre ein Leichtes gewesen dieses Labor durch Auflagen an einer Wiedereröffnung zu hindern. Die angekündigten verstärkten Kontrollen wirken einfach lächerlich Angesichts der Vergangenheit. Ein Veterinärmt, da sich Jahrzehntelang an der Nase herumführen ließ, soll jetzt auf einmal in der Lage sein einen Herrn Leuschner zu kontrollieren? Er hat in der Vergangenheit laut mehrerer ZeugenaussagenUnterlagen gefälscht. Wenn jemand glaubt, das ein solcher Mensch sein Verhalten ändert sollte sich einfach mal seine neuen Google Rezensionen anschauen. .

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/keine-erneuten-tierversuche-im-lpt-neugraben/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Animal rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international