Keine Abschiebung von Kemo!

Begründung

Mein Freund Kemo soll abgeschoben werden. Wir kennen uns seit zwei Jahren und wohnen nun in einer kleinen gemütlichen Wohnung in der Nähe von Stuttgart. Kemo hat bereits das B1 Niveau in der VHS in Esslingen absolviert und hat auch gute Aussichten auf einen Praktikumsplatz.

Nun brauchen wir eure Hilfe, da wir nicht wissen, wie viel Zeit uns noch bleibt. Jeder Tag zählt und jede Unterschrift. Kemo liebt Butterbrezeln und Maultaschen mehr als ich ! Es ist ein schlimmes Gefühl, jeden Tag den Briefkasten zu öffnen und nicht zu wissen, ob einem noch eine weiter Woche zusammen bleibt.

Seit März wollen sie Kemo schon abschieben und dies hier ist die letzte Chance für uns. Gebt uns ein bisschen Hoffnung und eure Unterstützung. Wir wissen nicht, ob es etwas bringt, jedoch werden wir immer weiter kämpfen und nicht aufgeben!

Kemo und ich wollen schließlich einfach nur zusammenbleiben und uns endlich eine sichere Zukunft aufbauen. Ich denke ihr könnt euch vorstellen, wie schwierig es ist, jeden Tag zu hoffen, dass man nicht getrennt wird.

Vielen Dank für eure Mühe. Kemo und Steffi

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, - aus Remshalden
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.