Region: Ketsch
Administration

Ketsch: Nazi-Bürgermeister Jünger muss aus dem Ketscher Rathaus!

Petition is directed to
Bürgermeister Jürgen Kappenstein
0 Supporters 0 in Ketsch
Petition process is finished
  1. Launched August 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Das Bild vom Nazi-Bürgermeister Jünger (NSDAP) soll aus der Bürgermeister Galerie im Ketscher Rathaus entfernt werden.

Im Jahr 2020, aber auch generell, haben Nazi-Politiker nichts mehr in der Öffentlichkeit zu suchen.

Reason

Wer das Ketscher Rathaus besucht, der kommt im öffentlichen Flur im 1. OG an der Bürgermeister Galerie der Gemeinde Ketsch vorbei. Alle Bürgermeister in der Geschichte der Gemeinde Ketsch, werden hier mit einem Bild vorgestellt. Darunter befindet sich auch Bürgermeister Jünger (NSDAP) der während der Nazi-Zeit Bürgermeister in Ketsch war.

Nazi-Bürgermeister Jünger (NSDAP) hat sich nachweislich und aktiv an der Verfolgung Ketscher Bürger beteiligt. Nicht selten endete diese Verfolgung mit dem Tod.

Die Gemeindeverwaltung Ketsch hat in einer Stellungnahme vom 20.08.2020 darauf verwiesen, er wäre eine wertfreie und neutrale Darstellung. Doch kann man ernsthaft einen Nazi-Bürgermeister "WERTFREI" und "NEUTRAL" darstellen? Zudem stellt sich doch die Frage, was hat ein Nazi-Bürgermeister an öffentlicher Stelle, in einem bunten und vielfältigen Deutschland noch zu suchen? Wo ist der Platz für die Opfer von Nazi-Bürgermeister Jünger?

Nazi-Bürgermeister Jünger und sein Wirken in Ketsch, ist fester Bestandteil der Ketscher Geschichte. Doch in der öffentlichen Bürgermeister Galerie hat Nazi-Bürgermeister Jünger nichts zu suchen!

Thank you for your support, Simon Schmeisser from Ketsch
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Administration

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now