Family

Kinder aus Familien in schwierigen Lebenslagen müssen in die Notbetreuung!

Petitioner not public
Petition is directed to
Die Präsidentin des Landtags NRW
48 Supporters 35 in North Rhine-Westphalia
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Kinder, die in prekären Lebenslagen leben, müssen die Möglichkeit bekommen, eine Notbetreuung, zumindest stundenweise, zu besuchen.

Reason

Schon jetzt zeigt sich, dass durch den Wegfall der alltäglichen Strukturen wie Kindergarten und Schule, Frauen und Kinder vermehrt in Notlagen kommen. Die Stadt Essen zum Beispiel meldet doppelt so viele Anzeigen von Gewalt in Familien.

Es ist notwendig, den Alltag der Familien in schwierigen Lebenslagen insofern zu entzerren, dass sich Kinder, zumindest stundenweise, in geschützten Raum befinden und damit direkten Zugang zum Hilfesystem haben.

Thank you for your support

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Family

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now