region: Coburg
Construction

Kritik an dem 4-spurigen Ausbau der B4 Weichengereuth in Coburg

Petition is directed to
Oberbürgermeister Norbert Tessmer
58 Supporters 34 in Coburg
Collection finished
  1. Launched 19/08/2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Eine weitere CO2 - Belastung durch Schwerlasttransporte und mehr aufkommenden Verkehr braucht Coburg nicht!!!

Die schöne Stadt Coburg entwickelt sich in vielerlei Hinsicht zum Positiven. Zahlreiche Unternehmen investieren und moderne Projekte sind geplant. Die Pläne die Itz erlebbar zu machen, sowie der geplante Alberts-Campus bringen eine Steigerung der Lebensqualität und tolle Chancen für die Stadtentwicklung mit sich.

Die aktuellen Pläne die B4 Weichengereuth zu einer 4-spurigen Verlängerung auszubauen, ohne Anwohner oder die Abgasbelastung der Stadt zu beachten, liegen nicht im Interesse der Coburger. Der Klimaschutzbeauftragter der Stadt Coburg Wolfgang Weiß sprach seine scharfe Kritik im Radio Eins Interview am 17.08.19 aus.

Bereits jetzt ist der Fußgängerweg zur Frankenbrücke laut und unbehaglich. LKWs rauschen wenige Zentimeter von Radfahrern oder Schulkindern vorbei. Das ist gefährlich!

Die Stadt Coburg soll durch Ihren Charme und Esprit strahlen und nicht als Durchfahrstadt mutieren.

Reason

Einladung aller Interessenten/Interessentinnen von Pro Coburg am 6.09.19 um 17:00 Uhr am Wendeplatz in der kleinen Rosenau

UND

24.09.2019 um 19:00 Uhr im Mediterran(Altes Schützenhaus) Informationsgespräch der FDP

Thank you for your support, Laura Stößel from Coburg
Question to the initiator

News

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now