Wir möchten mit dieser Petition Unterschriften und "Stimmen" von Menschen sammeln, die ebenfalls FÜR einen Umbau der Hartplätzen (Asche) zu Kunstrasenplätzen auf der Sportanlage Sentruper Höhe sind.

Viele Vereine aus Münster haben bereits die Zustimmung und Baukostenunterstützung der Stadt Münster erhalten. Neulich bekam auch die Sportstätte Hiltrud-Süd einen neuen Kunstrasenplatz. Doch die Sportanlage Sentruper Höhe "darf" sich weiterhin mit Aschenplätzen begnügen.

Aus diesem Grund sammeln wir Unterschriften, um hoffentlich auch bald in den Genuss eines Kunstrasenplatzes zu kommen.

Begründung

Auf der Sentruper Höhe sind nicht nur 3 eingetragene Fussballvereine "Zuhause", welche dort trainieren und Ihre Heimspiele austragen. Auch viele Freizeitkicker verbringen auf der ,unter städtische Regie geführten, Sportanlage Ihre Freizeit.

2007 wurden dort zwar zwei Rasenplätze (wenn man diese so nennen darf) erbaut. Diese werden jedoch kaum, bis gar nicht gepflegt. Bänderverletzungen sind auf diesen Plätzen keine Seltenheit.

Darum fordern wir: Bevor wieder ein Sportplatz unter Vereinsregie einen Kunstrasenplatz bekommen, sollte ein öffentlicher, städtischer Sportplatz einen neuen Kunstrasenplatz bekommen.

Dies würde noch weniger Spiel- und Trainingsausfälle z.B. bei starkem Regen bedeuteten. Auch ist die Verletzungsgefahr bei Stürzen nicht mehr so hoch, als auf den "Ascheplätzen".

Wir hoffen auf eure Unterstützung

Gruß

Miguel & co.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Jeder der meine Unterschrift mit der entsprechenden Begründung nach liest, wird zustimmen, eine Zukunft bauen, ist die einzig sinnvolle Begründung. Ich bin stolz auf meine Heimatstadt, unglaublich Stolz, habt Geduld, die Stadt Münster sorgt für Ihre Bürger, mag sein es dauert, aber die Stadt wird euch nicht hängen lassen, aber seid euch gewiss, es ist keine Selbstverständlichkeit, an alle ausländischen Mitbürger und Freunde, erinnert euch wie es in eurer alten Heimat war, dennoch Ihr habt Recht, Ihr solltet einen Ordentlichen Sportplatz bekommen. Gez.: Michael Niehüser

Contra

Noch kein CONTRA Argument.