Traffic & transportation

Lärmschutzmassnahmen entlang der A620 in Saarbrücken umsetzen

Petition is directed to
Saarländischer Landtag
321 Supporters
32% achieved 1.000 for collection target
  1. Launched June 2019
  2. Collection yet 11 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree that my data saved become. The petitioner can mean Namen und Ort view and forward to the Petitionsempfänger. I can give this consent at any time withdraw.

Die A620 ist als innerstädtische Autobahn eine der Hauptquellen für Lärm in der Landeshauptstadt. Der BUND OG Saarbrücken hatte im April 2019 zusammen mit einem Lärmgutachter Messungen auf der "Alten Brücke" (Fußgängerbrücke zwischen Stadtgraben / St. Johanner Markt und Franz-Josef-Röder-Strasse / Schloss Saarbrücken) durchgeführt und dabei erhebliche Lärmbelastungen festgestellt.

Als BUND Saarbücken fordern wir, die verantwortlichen Stellen des Bundes im Saarland, des Landesverkehrsministeriums, des Landesbetriebes für Straßenbau und die Landeshauptstadt Saarbrücken auf, in einem koordinierten Verfahren unter Beteiligung der Bürger*innen und der Umweltverbände dauerhafte, geeignete bauliche Maßnahmen zur Senkung der innerstädtischen Lärmbelastung durch den Verkehr auf der A 620 zu planen und zu beschließen. Mit der Umsetzung sollte bis 2020 mit begonnen werden.

Weitere Infos und Messergebnisse auf der Seite des BUND Saarbrücken: saarbruecken.bund.net/

Reason

Da in Saarbrücken sehr viele Straßen Pegel über 70 dB(A) am Tage und 60 dB(A) in der Nacht aufweisen, ist zunächst eine Fokussierung auf diese sehr hohen Lärmbelastungen erforderlich.

Mit meiner Unterschrift unterstütze ich die Petition des BUND Bund für Umwelt und Natur Deutschland e.V., Ortsgruppe Saarbrücken, welche fordert, die verantwortlichen Stellen des Bundes im Saarland, des Landesverkehrsministeriums und der Landeshauptstadt Saarbrücken endlich zu einem koordinierten Handeln zu bewegen, welches dauerhafte bauliche Maßnahmen zur Senkung der innerstädtischen Lärmbelastung durch den Verkehr auf der A 620 zum Inhalt haben soll und bis 2020 zu realisieren ist

Thank you for your support, Ronald Maltha, BUND Saarbrücken from Saarbrücken
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Nicht öffentlich Saarbrücken

    on 16 Oct 2019

    Ein Spaziergang mit Hund an der Saar entlang ist alles andere als erholsam bei dem Lärm und Abgasgestank. Ich frage mich, welcher Schreibtischhengst damals geplant hat, dass die Autobahn mitten durch die Stadt verläuft ...

  • Nicht öffentlich Saarbrücken

    on 01 Oct 2019

    autobahn noise is annoying

  • Christoph Ehre Saarbrücken

    on 26 Sep 2019

    Der Lärm ist unerträglich und belastet Mensch und Umwelt. Als Erholung dient der Staden somit nicht. Im Gegenteil, der Stresspegel bleibt.

  • on 25 Sep 2019

    Saarbrücken du Geiler

  • Nicht öffentlich Saarbrücken

    on 25 Sep 2019

    weil die darin geforderten Maßnahmen die Lebensqualität für die Saarbrücker Bürger wesentlich verbessern würde

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/laermschutzmassnahmen-entlang-der-a620-in-saarbruecken-umsetzen/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now