Region: Germany
Foreign affairs

Landesverteidigung ja - Interventionen nein

Petition is directed to
Bundestag
72 Supporters 72 in Germany
Collection finished
  1. Launched February 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted on 06 May 2022
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Bunderegierungen haben seit der rot-grünen Koalition 1998 die Bundeswehr Schritt für Schritt von einer Verteidigungsarmee zu einer Eingreiftruppe umgebaut.

Der Satz "von Deutschland darf nie wieder Krieg ausgehen" gilt praktisch nicht mehr. Stattdessen wird behauptet, Deutschland würde am Hindukusch verteidigt.

Was meiner Meinung nach wirklich verteidigt wird, ist eine Vorherrschaft der sogenannten westlichen Staaten, mit deren Hilfe ein Wirtschaftssystem verteidigt wird, welches weltweite Armut aufrecht erhält und die Umwelt zerstört.

Deutschland soll zu einer echten Friedenspolitik zurückkehren. Die Bundeswehr darf nur der echten Verteidigung dienen. Bündnistreue gilt nur, wenn ein Staat wirklich angegriffen wurde.

Reason

Die sogenannte Sicherheitspolitik der vergangenen Jahrzehnte hat viele Staaten destabilisiert und Millionen Menschen ihrer Lebensgrundlagen beraubt und zur zur Flucht gezwungen. Die Mehrheit der Deutschen hat weder die Beteiligung am Jugoslawienkrieg, noch die an den nachfolgenden militärischen Aktionen gewollt.

Sie verstößt auch gegen das Grundgesetz. Es gibt damit für jeden friedlichen und demokratisch gesinnten Bürger schwerwiegende Gründe, der Fehlentwicklung der deutschen Außenpolitik Einhalt zu gebieten. Die Petition richtet sich an alle, die wirklich Frieden und gerechten Handel wünschen.

Thank you for your support, Michael Erhard from Erlangen
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,

    das Anliegen wurde an den zuständigen Petitionsausschuss weitergeleitet und hat das Geschäftszeichen erhalten. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten und regelmäßig über Neuigkeiten informieren.


  • openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petenten, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen,
    das Team von openPetition

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Foreign affairs

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now