region: Frechen
Culture

Lindentheater Frechen retten

Petition is directed to
Bürgermeisterin Susanne Stupp
7.572 Supporters 4.767 in Frechen
Collection finished
  1. Launched April 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision

In einem Hauruck-Verfahren soll schon nächste Woche das Lindentheater in Frechen an einen Bauträger verkauft werden. Dieser äußert sich zur Zukunft des Kinos sowie des gesamten Areals nicht.

Um keine vollendeten Tatsachen zu schaffen, fordern wir alle Verantwortlichen in Politk und Verwaltung der Stadt Frechen auf, jetzt zu handeln und vom Vorkaufsrecht der Stadt Gebrauch zu machen, damit dieses einzigartige Kulturgut in seiner aktuellen Form für die Frechener Bürger erhalten bleibt.

Verhindern Sie den Verkauf des Frechner Lindentheaters!

Reason

Das Programmkino aus dem Jahre 1957 ist sowohl außen als auch im Innenraum denkmalgeschützt und folglich nicht nur ein einzigartiges Kulturgut in Frechen sondern deutschlandweit. Es wird seit Jahren erfolgreich von engagierten Mitgliedern des gemeinnützigen Vereins Lindentheater e.V. betrieben und bietet u.a. Sondervorstellungen für Schulen/Kindergärten sowie Arthauskino, Flimmer Dinner und vieles mehr an. Das Lindentheater wird von den Frechener Bürgern sowie überregional sehr geschätzt.

Thank you for your support, Nikola Steffens from Frechen
Question to the initiator

News

Das Lindentheater gehört für mich unter Denkmalschutz, der Verein hat sehr viel Energie aufgebracht. Es ist ein Stück Kulturgut und gehört auch zu Frechen

No CONTRA argument yet.

More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now