region: Köln
Traffic & transportation

Mehr Zweirad- und Kinderwagenstellplätze in der GAG Rosenhofsiedlung in Bickendorf

Petition is directed to
GAG - Immobilien AG
42 Supporters
8% achieved 500 for collection target
  1. Launched 14/10/2019
  2. Collection yet 3 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data saved become. The petitioner can mean Namen und Ort view and forward to the Petitionsempfänger. I can give this consent at any time withdraw.

Diese Petition hat das Ziel, den Bedarf an Fahrrad- und Kinderwagenstellplätzen in der Rosenhofsiedlung zu verdeutlichen. Das Ergebnis werden wir der GAG Geschäftsführung sachlich darlegen, in der Hoffnung, dass endlich schnell und unbürokratisch gehandelt wird.

Reason

Auch wir Bickendorfer nutzen zunehmend das Fahrrad, E-Bike oder Lastenrad, um uns fortzubewegen – gut so!

Leider mangelt es gleichzeitig an sicheren, geschützten und gut erreichbaren Abstellmöglichkeiten für Zweiräder und Kinderwagen. Stattdessen müssen wir selbige in Kellerräume tragen oder Hausflure zustellen und nehmen überfüllte Fahrradständer sowie Witterungsverschleiß und Diebstahl in Kauf.

DAS MUSS SICH ÄNDERN!

Translate this petition now

new language version

News

  • Flyer

    on 28 Oct 2019

    Hallo zusammen,

    zunächst mal vielen Dank an alle Unterzeichner*innen!!!

    Wir werden in den kommenden Tagen Flyer in allen Haushalten in der Rosenhofsiedlung in Bickendorf verteilen, um auf unser Stellplatzanliegen aufmerksam zu machen.

    Wir freuen uns auf zahlreiche Anregungen und Petitionsunterzeichner*innen.

    Gemeinsam geht Großes!

    Herzliche Grüße
    Bert und Thomas

Die Anzahl der Radstellplätze entspricht nicht er Richtzahlenliste der Stadt Köln. Da sind pro 40 mq Wohnung 1 Stellplatz empfohlen. Und das sind die Empfehlungen aus dem Jahr 2000! Der Bedarf ist heute deutlich gewachsen. Allein für eine Einheit mit 6 Wohnungen a ~ 80 mq gibt es 2 Fahrradanlehnbügel an welche gerade mal 4 Räder passen. Nach den Richtlinien benötigte man einen pro Wohneinheit, also 6.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 4 days ago

    Ich sehe und erlebe das Problem täglich selbst und wünsche mit eine Verbesserung

  • 8 days ago

    Radplatz- Bickendorf

  • 9 days ago

    Weil es wichtig ist, die Rosenhofsiedlung und Köln insgesamt Fahrrad freundlicher zu machen. Durch zusätzliche Fahrradstellplätze wird es einfacher und praktikabler das Fahrrad zu nutzen und animiert damit vielleicht mehr Menschen, das Fahrrad zu nutzen .

  • on 06 Nov 2019

    Weil mein Fahrrad draußen stehen muss und dort durch Witterung und Fremdeinwirkung beschädigt wird. Deshalb kann ich mir kein gutes Fahrrad oder E-Bike trotz fortgeschrittenem Alter anschaffen . Außerdem muss ich häufig einen Kinderwagen sicher unterbringen.

  • on 03 Nov 2019

    Die Stellplätze für Fahrräder sind einfach zu wenig. Kinderwägen haben in den Hausfluren gar keinen Platz und stören die anderen Hausbewohner.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/mehr-zweirad-und-kinderwagenstellplaetze-in-der-gag-rosenhofsiedlung-in-bickendorf-2/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now