openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Mehrstaatigkeit - Keine Einführung der doppelten Staatsbürgerschaft Mehrstaatigkeit - Keine Einführung der doppelten Staatsbürgerschaft
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 342 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Mehrstaatigkeit - Keine Einführung der doppelten Staatsbürgerschaft

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die geplante Änderung der Regelung zur doppelten Staatsbürgerschaft, die eine Abschaffung des Optionsrechts vorsieht, zurückgenommen wird.

Begründung:

Das Optionsmodell hat sich bewährt und ist beizubehalten (§ 29 StAG, wer die deutsche Staatsangehörigkeit nach dem Geburtsortsprinzip (§ 4 Abs. 3 StAG) oder durch Einbürgerung nach § 40 b StAG erhalten hat, muss mit Beginn der Volljährigkeit und spätestens bis zur Vollendung des 23. Lebensjahres erklären, ob er die deutsche oder die andere Staatsangehörigkeit behalten will). Eine (quasi) bedingungslose doppelte Staatsbürgerschaft fördert nicht Integration, sondern ermöglicht und verfestigt die Entstehung von Parallelgesellschaften.Deutschland braucht eine Einwanderungspolitik, die die Loyalität zu unserem Land, zu unserem Grundgesetz, zu unseren Werten sowie zu unserer Kultur voraussetzt und sich an den Gesamtinteressen des Landes orientiert. Die deutsche Staatsangehörigkeit ist das Ergebnis gelungener Integration, nicht die Voraussetzung hierfür.

06.05.2014 (aktiv bis 14.07.2014)


Neuigkeiten

Pet 1-18-06-1021-007916 Mehrstaatigkeit Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 28.01.2016 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Mit ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen