region: Berlin
Civil rights

Milieuschutz Homosexueller Community Schöneberg

Petition is directed to
Angelika Schöttler
150 Supporters 61 in Berlin
1% from 11.000 for quorum
  1. Launched November 2018
  2. Collection yet 5 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data saved become. The petitioner can mean Namen und Ort view and forward to the Petitionsempfänger. I can give this consent at any time withdraw.

Seit etwa mehr als einem Jahr, laufen unsachgemäße und Unverhältnismäßige Razzien in der Homosexuellen Berliner/Schöneberger Community. Verantwortlich werden die Bündnis90 / Die Grünen: Bezirksbürgermeister und Baustadtrat Jörn Oltmann gemacht.

www.queer.de/detail.php?article_id=32399&fbclid=IwAR2hmLpD0RU6Mw1bvXUzHXIKs8R2QZgoIoCCoSXK6zYiBuP83sL97MXqLoc

Hilf uns mit deiner Unterschrift, dass das ein Ende hat und die Schöneberger herzliche Community/Szene wieder frei atmen kann. Mit deiner Unterschrift unterstützt Du den Milieuschutz Schöneberger Schwuler Kiez.

Reason

"Seit etwa mehr als einem Jahr laufen unsachgemäße und unverhältnismäßige Razzien in der homosexuellen Berliner/Schöneberger Community. Verantwortlich wird der Bezirksbürgermeister und Baustadtrat Jörn Oltmann (Grüne) gemacht.

www.queer.de/detail.php?article_id=32399&fbclid=IwAR2hmLpD0RU6Mw1bvXUzHXIKs8R2QZgoIoCCoSXK6zYiBuP83sL97MXqLoc

Hilf uns mit deiner Unterschrift, dass das ein Ende hat und die Schöneberger herzliche Community/Szene wieder frei atmen kann. Mit deiner Unterschrift unterstützt du den Milieuschutz Schöneberger Schwuler Kiez.

Begründung

Um so mehr unterzeichnen, um so schneller kommen wir zu einem Ziel, dass sich das nicht weiter vervollständigt, dass das nicht noch andere Bezirke erleiden müssen. Wir verlangen, dass wir nicht diskriminiert werden und keine Razzien erleben müssen.

Wir verlangen, dass wir ein Recht auf unsere Privatsphären haben. Wir verlangen, dass kein schwuler Mann oder lesbische Frau mehr eingeschüchtert wird! Mit einen solchen Verhalten macht man die Szene kaputt.

Danke, dass Du uns zu unserem Millieuschutz stehst, hilfst & unterstützt. Claude Nicolas Kolz-Böhm Vielen Dank für Ihre Unterstützung, claude nicolas kolz-böhm aus berlin "

Thank you for your support, claude nicolas kolz-böhm from berlin
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • on 25 Oct 2019

    Webervogel

  • Mirko Caspary Wuppertal

    on 15 Jun 2019

    ja und das sofort.

  • on 30 Dec 2018

    Das Recht Auf Freiheit Ohne Diskriminierung Und Homophobie

  • on 12 Dec 2018

    Schöneberg ist seit über 100 Jahren für seine liberale, weltoffene Bevölkerung bekannt. Zum Multikulti-Mix dieses Stadtteils gehört unabdingbar das schwul-lesbische Leben in seiner ganzen Breite, einschließlich der weltweit bekannten Bars etc. Mindestens 25% der Stadtteilbevölkerung bezeichnen sich offen zur Community zugehörig. Die unverhältnismäßigen Aktionen der Stadträtin unter Instrumentalisierung der Berliner Polizei, das forcierte Herausdrängen der schwul-lesbischen Infrastruktur ist diskriminierend und widerspricht nicht zuletzt dem Koa-Vertrag des Senats und den Interessen der dort lebenden Bevölkerung.

  • on 06 Dec 2018

    Grenzen gibt es um nicht überschritten zu werden. Kontrollen sind essentiell und sollten dennoch nach Absprache des Clubbetreibers geschehen.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/milieuschutz-homosexueller-community-schoeneberg/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Civil rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now