openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Mindestlohn auf 11 € anheben Mindestlohn auf 11 € anheben
  • Von: Tommy Kirchner mehr
  • An: Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Wirtschaft mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
    Sprache: Deutsch
  • Sammlung beendet
  • 25 Unterstützende
    25 in Deutschland
    Sammlung abgeschlossen

Mindestlohn auf 11 € anheben

-

Mit dieser Petition fordern wir einen Mindestlohn von 11 €. Und zwar für Alle. Von der Reinigungskraft bis zum Manager und wieder zurück.

Wir müssen uns wieder Wohnraum leisten und Autos kaufen können. Vor allem aber, damit sich die Arbeit wieder lohnt. Damit wir einen Sinn sehen wieder arbeiten zu gehen und damit wir am Ende eines Monats noch etwas übrig haben. Damit wir unseren Kindern wieder Sparkonten anlegen können und einzahlen können. Und das Wichtigste - damit wir das Rentensystem retten!

Begründung:

Die Bundesregierung weis laut einer Anfrage der Linken im Deutschen Bundestag, das wir einen Mindestlohn von 11 € brauchen, um unseren Lebensunterhalt Stämmen zu können.

Stattdessen steigt er gerade mal um Cent Beträge !

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Rennerod, 30.01.2017 (aktiv bis 29.07.2017)


Debatte zur Petition

PRO: als Arzt oder Techniker locker auch schon mal das zehnfache. Wer allerdings dumm oder faul ist, wird wohl u.U. keine 11 EUR Stundenlohn für sich erwirtschaften können ... da hilft dann nur: Tüchtiger werden!

CONTRA: und es gibt mehr Staus. Der Geringqualifizierte kann sich beruflich qualifizieren und studieren und soviel wie der Chefarzt verdienen - ohne Fleiß, kein Scheiß :-) Der Umwelt zuliebe bitte nicht jedem unverdienter maßen soviel Geld zustecken dass er davon ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook  

Unterstützer Betroffenheit