• Von: Nico van Haperen
  • An: Bundeskanzleramt
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Gesetze mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 5 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Nahrungsmittelspekulation stoppen.

-

Durch Nahrungsmittelspekulaion sterben Täglich mehrere Tausend Menschen.
Dies kann nicht sein.Es muss ein Gesetz gegen Narungsmittelspekulatin verabschiedet werden.

Begründung:

Narungsmittelspekulation geht uns alle an.Wer nicht versucht dies zu verhindern macht sich mitschuldig des Mordes.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Frankfurt, 07.04.2013 (aktiv bis 06.06.2013)


Neuigkeiten

Schreibfehler in der Überschrift. Neuer Titel: Narungsmittelspekulation Nahrungsmittelspekulation stoppen. Neue Begründung: Narungsmittelspekulation geht uns alle an.Wer nicht versucht dies zu verhindern macht sich mitschuldig. mitschuldig des Mordes. ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink