Nein zu einer schwarz-grüner Koalition im Kreis Bergstraße !

Petitioner not public
Petition is directed to
Grüne Kreis Bergstraße
34 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2011
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Am 11.Mai 2011 hat eine Mitgliederversammlung der Grünen mit 21 gegen 10 Stimmen für eine Koalition im Kreis Bergstraße mit der CDU gestimmt. Dies ist ein Schlag ins Gesicht der grünen Stammwähler, die seit bestehen der Grünen sich eine andere Politik, wie die der seither im Kreistag herrschenden CDU, wünschen.

Reason

Eine Koalition mit einer CDU die sich seit Jahrzehnten für das Atomkraftwerk Biblis eingesetzt hat und noch vor kurzem die Laufzeitverlängerung dieses Atommeiler ausdrücklich begrüßt hatte. Mit einer CDU die noch vor kurzem jeden Ausbau der regenerativen Stromerzeugung im Kreis Bergstraße behindert hat, ist eine Koalition mit den Grünen nicht vorstellbar. Wähler die durch die Wahl der Grünen sich einen Politikwechsel erhofften müssen sich zwangsläufig um ihre Stimme betrogen fühlen. Das Ansinnen einiger Grünen zu einer schwarz-grünen Koalition ist bei näherer Betrachtung, geht es hierbei doch in erster Linie um mehr Posten die die Grünen hierbei bekommen könnten, durchaus als verwerflich zu betrachten. Die Unterzeichner fordern eine unbedingte Abkehr vom Vorhaben der bergsträßer Grünen eine Koalition mit der CDU einzugehen.

Thank you for your support

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Nachfolgende Nachricht habe ich an die zwei Spitzenkandidaten der bergsträßer Grünen nach bekannt werden der schwarz-grünen Koalitionspläne gesendet:

    Werter Herr Figaj, werte Frau Berg,
    zur Auffrischung ihrer Erinnerung übersende ich ihnen die Antwort des Herrn Meister auf meine Anfrage bzgl. Laufzeitverlängerung.
    Nur falls ihr Erinnerungsvermögen auf Grund von Machtgeilheit und Postengier etwas gelitten hat.

    Mit unvergesslichen Grüßen
    Stefan Werner

    Es folgt der Brief des Herrn Dr.Meister mit folgender Kernaussage:
    Kernenergie ist ein vorerst unverzichtbarer Teil in einem ausgewogenen Energiemix.

    Die Antwort von Frau Berg:
    danke für die mail, die ihnen herr meister damals zugeschickt hat.
    ich sehe die cdu und auch herrn meister... further

Ein Schlag ins Gesicht all derjenigen Menschen, die noch für progressive gesellschaftliche Mehrheiten streiten. Rot-Grün ist kein Zweckbündnis, sondern ein Gesellschaftsprojekt. Das einzige Projekt, mit dem eine Politik des Fortschritts im Sinne einer sozialen UND ökologischen Moderne überhaupt erst möglich wird. Eine schwarz-grüne Koalition verhindert das und stärkt generell die konservativen Kräfte der Gesellschaft. Ökologische Politik wird verlangsamt. Soziale Politik unmöglich gemacht.

No CONTRA argument yet.

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international