Administration

Nein zum „Solitär II“ - Ja zu mehr Geld für Dörfer und Städte

Petition is directed to
Kreistag
518 Supporters 434 in Ludwigslust-Parchim District
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched November 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Mit meiner Unterschrift fordere ich den Kreistag Ludwigslust-Parchim auf, die Kreisumlage nicht anzuheben.

Reason

Der Kreishaushalt finanziert sich zu einem großen Teil aus einer Umlage, die von allen Gemeinden zu zahlen ist. Geld, das dann den Gemeinden zur Erfüllung ihrer eigenen Aufgaben fehlt. Nach jahrelanger Unterfinanzierung der Gemeinden durch das Land, gibt es jetzt erstmalig etwas mehr Geld. Die Kommunen haben die Hoffnung, endlich den Investitionsstau bei Straßen, Schulen, öffentlichen Einrichtungen, Spielplätzen und Begegnungsstätten abzubauen und die Gemeinden wieder entwickeln zu können.

Diese Hoffnung löst sich in nichts auf, wenn jetzt erneut die Kreisumlage erhöht wird.

Der Landrat begründet diese Erhöhung der Kreisumlage unter anderem mit dem Plan, in Parchim einen neuen Kreistagssaal, das sogenannte „Solitär II“ zu bauen.

Wir Bürger im Kreis Ludwigslust-Parchim sagen NEIN zu einem „Solitär II“ in Parchim! Wir Bürger brauchen dieses 7,5 Millionen Euro teure Gebäude für den Kreistag nicht und wir wollen es auch nicht aus unseren Taschen bezahlen müssen!

Die Kassen vieler Gemeinden sind leer, die Steuern steigen. Seit Jahren muss an allen Ecken und Enden gespart werden. Die Straßenlampen werden nachts abgestellt. Vereine, Freiwillige Feuerwehren, Jugendorganisationen, Altenbetreuung, Schulen, überall wird zulasten der Bürger gespart.

Wir fordern: Streichen Sie „Solitär II“!

Erhöhen Sie die Kreisumlage NICHT! Nutzen Sie die vorhandenen Mittel für die wirklich wichtigen Ausgaben in unserem Kreis, in unseren Städten und Gemeinden!

Handelnd für diese Petition: Wilfried Mußfeldt, Philipp Lübbert, Gabriele von Fuchs

Thank you for your support, Philipp Lübbert from Ludwigslust
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Unterstützer,

    die Kreisumlage wird nicht erhöht! Der Kreistag hat am 17.12. im Rahmen der Haushaltsdebatte so entschieden. Ein entscheidender Faktor war die breite Unterstützung dieser Petition. Wir danken Ihnen hierfür recht herzlich.
    Wir FREIE WÄHLER werden uns weiterhin gegen den Bau des neuen Kreistagsgebäudes (Solitär II) einsetzen.

    Über die weiteren Schritte informieren wir Sie sehr gerne.

    Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr,

    Viele Grüße
    Wilfried Mußfeldt, Philipp Lübbert, Gabriele von Fuchs
    FREIE WÄHLER Ludwigslust-Parchim

  • www.svz.de/lokales/parchimer-zeitung/Ludwigslust-Parchim-Steigende-Kreisumlage-sorgt-fuer-Unmut-bei-Gemeinden-id26574092.html
    Steigende Kreisumlage sorgt für Unmut bei Gemeinden – Quelle: www.svz.de/26574092 ©2019

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Administration

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international