Region: Germany

Nutzung klimafreundlicher Energie zum Heizen auch in Privathaushalten/Umstieg auf EEG

Petitioner
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
10 Supporters 10 in Germany
Collection finished
  1. Launched October 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, dass Privathaushalte klimafreundliche Energie zum Heizen nutzen und direkt auf erneuerbare Energien umsteigen.

Reason

Um 1 kWh Energie mit Heizöl zu erzeugen, erzeugt man 0,28 kg CO2.Um 1 kWh Energie mit Steinkohle zu erzeugen, erzeugt man 0,34 kg CO2.Um 1 kWh Energie mit Braunkohle zu erzeugen, erzeugt man 0,39 kg CO2.Um 1 kWh Energie mit Erdgas zu erzeugen, erzeugt man 0,22 kg CO2.Überall wird die Gasheizung gelobt ohne Ende, so das die Leute meinen, das wäre saubere Energie.Dass, das nur gering weniger CO2 erzeugt, weiß doch niemand, und jeder meint, das mit Gas heizen gut ist.Die Zahlen habe ich aus einer Dokumentation vom Umweltbundesamt von Bayern, mit der man seinen CO2-Fußabdruck berechnen können soll.Den Sinn darin, das Erdgas dermaßen, wie es zur Zeit gemacht wird, auszubauen, möchte ich gerne verstehen, das Geld und die Mühen würden besser sofort, in wirklich gesteckt.Die Leute jetzt zum Umrüsten auf Gas zu drängen, bringt doch auf längere Sicht nichts. Stößt die Leute nur vor den Kopf.Denn in höchstens 20 Jahren muss ja dann schon wieder eine neue Heizung sein.Wer soll das denn alles bezahlen?Direkt auf Erneuerbare Energien umsteigen, sollte mehr unterstützt werden.Bei Neubauten dürfte anders nichts mehr in Frage kommen.Auch in Mehrfamilienhäusern denke ich, ist viel mehr möglich.Entsprechende Förderungsmaßnahmen müssten viel, viel besser klar gestellt werden.Die bescheuerten Auflagen sind zum Teil Blödsinn, und schrecken jeden Privatmann und Interessenten für die Sache sofort ab.Hier wird viel zu viel Bürokratismus erwartet, wo sich auch erst mal mit die Taschen voll gesteckt werden.Das ist alles nicht in Ordnung.Es fehlt auch an seriösen Ansprechpartnern.Hier müssten die EVU´s mehr tun, und das im Sinne der Kunden.Wenn ich z. B.: als Miteigentümer in einem Mehrfamilienhaus, den Vorschlag mache, eine Photovoltaikanlage, mit Speicher, auf dem Dach zu montieren.Für den Allgemeinstrom, für die Heizung und den Aufzug, dann werde ich als Spinner abgefertigt.

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now