openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Ortsferne Stromtrasse für Eggenstein-Leopoldshafen Ortsferne Stromtrasse für Eggenstein-Leopoldshafen
  • Von: Markus Eiden (Bürgerinitiative Strom-Mast-Frei) mehr
  • An: Bundesnetzagentur (BBPlG, Vorhaben 19)
  • Region: Eggenstein-Leopoldshafen mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
    Sprache: Deutsch
  • Sammlung beendet
  • 1.136 Unterstützer
    Sammelziel erreicht

Ortsferne Stromtrasse für Eggenstein-Leopoldshafen

-

Wir möchten im Rahmen des geplanten Stromtrassenausbaus für unseren Ort Eggenstein-Leopoldshafen folgende Ziele erreichen:

  • Keine Aufrüstung der alten Stromtrasse
  • Umsetzung einer ortsfernen Alternativtrasse (bereits in der Prüfung der TransnetBW)
  • Verlegung der Bestandsleitungen auf die neue Alternativtrasse
  • Aufwertung des Ortsbildes
  • Aufhebung der optischen Ortsteiltrennung durch die Stromtrasse
  • Entfernung der vorhandenen Überspannung unseres Bürger-/ Spiel-Parks und der Brauerei
  • Komplett Strom-Mast-freier Ort
Begründung:

Mit den bestehenden Masten kann die geplante Aufrüstung NICHT umgesetzt werden.

Folgende Risiken bereiten uns Sorge bei der Aufrüstung der vorhandenen Stromtrasse:

  • erhöhte gesundheitliche Belastung
  • Verschlechterung des Landschafts- und Ortsbildes
  • höhere Strommasten
  • ggf. zusätzliche Masten
  • zusätzliche Leiterseile / Traversen
  • weitere Lärmbelästigung

Nur jetzt, im Rahmen des Stromtrassenausbaus, sehen wir eine realistische Möglichkeit, unseren Ort Strom-Mast-Frei zu bekommen. Helfen Sie uns mit Ihrer Unterschrift!

Weitere Informationen unter strom-mast-frei.com

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Eggenstein-Leopoldshafen, 11.01.2017 (aktiv bis 10.04.2017)


Neuigkeiten

Am 10.07.2017 hat eine Infoveranstaltung der TransnetBW mit den Trägern öffentlicher Belange stattgefunden. Dazu gehört auch die Bürgerinitiative. Die TransnetBW hat - wie zugesichert - die Alternativtrasse an der B36 im Projektantrag belassen (und nicht ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Es ist eine Kapazitätserhöhung der Stromtrasse geplant. Somit werden sich zwangsläufig bauliche und optische Veränderungen ergeben. Ebenso ist es mit einer erhöhten Belastung zu rechnen. Im Rahmen dieser Maßnahmen ist eine komplette Umgehung unseres Ortes ...

PRO: Die derzeitige Stromtrasse ist bereits heute schon sehr grenzwertig nah an der Wohnbebauung dran. Jeder der mal im Bürgerpark in Leopoldshafen bei kälteren Temperaturen spazieren geht kann die Sapnung der Masten auch deutlich hören. Eine weitere Vergrößerung ...

CONTRA: Die Stromtrasse war lange vor den Häusern dort... Jeder, der dort jetzt wohnt, bzw gebaut hat konnte das sehen. Was soll das jetzt, sich darüber aufzuregen.

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit