Mitarbeiter von Securitas Aviation am Flughafen Tegel sollen ab 1. August 2019 100€ im Monat für das Parken am Flughafen bezahlen. Wir möchten, dass der Arbeitgeber Securitas 50% der Parkkosten übernimmt.

Reason

Die Motivation und Loyalität der Arbeitnehmer von Securitas ist stark gesunken. Auf Grund von steigenden Fluggastzahlen, enorme Lärmbelastung, schlechte Luft sowie mehr Arbeitsstunden, führt das bei den Mitarbeitern zu einer erheblichen Mehrbelastung. Durch die anteilige Beteiligung an den Parkkosten, könnte sich der Arbeitgeber gegenüber seiner Belegschaft erkenntlich zeigen, um weiteren Unmut zu vermeiden.

Thank you for your support, Regina Müller from Tegel
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • on 13 Jun 2019

    Viel zu überteuerte Parkgebühren!

  • on 08 Jun 2019

    Ich arbeite in SXF und bin Betroffener. Mit jedem Cent mehr welche im Arbeitskampf erkämpft werden, lange die FBB und ihre Lakaien tiefer in unsere Taschen. Und unsere Firmenvertretrer stehen fussgerecht direkt neben ihren Büro und lachen sich kaputt, wenn unsere Mitarbeiter bis zu 20 Minuten und mehr zum Terminal laufen müssen. Man versteckt sich hinter Sprüchen wie " Können wir nicht beeinflussen" will heißen in etwa " Das interessiert mich nicht ".

  • on 08 Jun 2019

    SXF: 2015 habe ich 19,00 € für diesen Parkplatz bezahlt, 2016 dann 50,00 (75,00 € anvisiert), 2018 dann 75,00 € (100,00 € anvisiert), zum 01.07.2019 nun 85,00 € das ist eine Kostenexplosion von über 300%!!! Das ist eine Sauerei gegenüber den AN von Securitas, die den Flugbetrieb erst möglich machen. Wie der Nahverkehr hier morgens um 3:00 Uhr ausschaut, muss man keinem erzählen. In der Gemeinde Schönefeld gibt es keine öffentliche Parkplätze, dafür aber sehr fleißige Mitarbeiter vom Ordnungsamt der Gemeinde. Auf dem P1 in SXF bezahlt man mit der neuen Erhöhung über 1.000,00 € im Jahr, das ist mehr als ein guter Urlaub, für psychisch und physisch anstrengende Arbeit. Die Frage ist natürlich auch, Erhöhung wofür??? Seit der 1. Erhöhung hat sich an den Parkplätzen nichts Equipment-technisch geändert!!! Also wofür die ständigen Erhöhungen, nach unseren Tarifabschlüssen? Es fällt nämlich auf, immer wenn sich der Lohn bei Securitas durch Vertragsverhandlungen erhöht, dann können wir auf eine Erhöhung der Parkplatzkosten warten. Das ist einfach nur abzocken...

  • on 08 Jun 2019

    Weil wir dort arbeiten müssen

  • on 03 Jun 2019

    Solidarität

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/parken-flughafen-tegel/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON