openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Petition für eine STARKE Bundeswehr Petition für eine STARKE Bundeswehr
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutscher BundestagPetitionsausschuss
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Sicherheit mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 158 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Petition für eine STARKE Bundeswehr

-

Seit Jahren wird der Abbau der Bundeswehr betrieben während um uns herum sich die Lage immer weiter zuspitzt. Was wir brauchen ist ein Militär das in der Lage ist uns zu Verteidigen und uns zu beschützen und das werden wir garantiert nicht mit 200.000 Mann und 200 Panzern Schaffen. Der Katastrophenschutz Leidet dazu auch unter dem Bundeswehr Abbau, früher standen tausende Wehrpflichtige bereit um im Ernstfall Feuerwehr, Polizei usw. unter die Arme zu greifen. Heute steht im Ernstfall nur eine kleine Gruppe an Rettungskräften jeden Einwohner in einem Krisengebiet zur Verfügung und ich weiß das da ich selbst bei der Feuerwehr bin, es gibt zwar in den Landkreisen Katastrophenhilfszüge allerdings werden diese bei einem Landesweiten Notstand auch mehr als nur überfordert sein. Darum sage ich Rüstet die Bundeswehr wieder auf, auf mindestens 600.000 Mann und vor allem mehr Panzer, Flugzeuge Helikopter und Schiffe. Für ein Sicheres Deutschland in einer Welt wo die Zukunft ungewiss ist.

Begründung:

Der Schutz der Bürger, die Sicherheit des Landes und die Entlastung Freiwilliger Einsatzkräfte das ist es was mich bewegt hat diese Petition zu starten. Die Bundeswehr ist mehr als nur eine Armee, Sie ist ein Aushängeschild unseres Landes, Sie ist ein Beweis unserer Wirtschaftsstärke, Sie ist ein Lehrer für Moral und Werte, Sie ist Bildungsfördernd für junge Menschen, Sie ein Symbol der Kameradschaft das wir bewundern können und zu dem wir immer aufsehen können, die Bundeswehr ist all das und noch viel mehr, wer dieses Potenzial erkennt der weiß das man genau aus diesen Gründen sie nicht abbauen sondern fördern sollte. Es ist Zeit das das Volk sich aufmacht den Männern und Frauen den Rücken zu stärken die im Ernstfall bereit sind Ihr Leben zu geben um uns zu Verteidigen. Und darum bitte ich so viel Menschen wie möglich dies Petition zu unterschreiben um unserem Heer wieder ein Gesicht zu geben und auch um all den Soldaten und Soldatinnen unser Vertrauen in sie zu beweisen und um zu erkennen das im Militär nicht nur eine Tötungsmaschine steckt sondern auch ein Quell der Bildung, der Ordnung und der guten Werte die in unsere Westlichen Welt so sehr geschätzt werden. Also stimmt für diese Petition, für Deutschland, für die Sicherheit in unserem Land, für die BUNDESWEHR.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Weitramsdorf, 21.11.2012 (aktiv bis 20.05.2013)


Debatte zur Petition

PRO: Mann sollte darüber nachdenken , ob wir nicht zusätzlich zur Bundewehr und den Reservierten eine Nationalgarde wie die USA aufstellen.Leute welche hier ehrenamtlich tätig wären, könnten wie in den USA eine Ausbildung od. Stipendiumerhalten.So würde man ...

PRO: Optimal wäre es, wenn neben den aktiven Einheiten noch eingelagerte existieren würden, die immVerteidigunsfall aktiviert werden würden, um die aktiven Einheiten zu unterstützen. Die Wehrpflicht würde dafür sorgen, dass jederzeit genügend Kräfte vorhanden ...

CONTRA: Erstens drohen in Europa seit Ende des Kalten Kriegs keine Kriege mehr. Kriegsgüter des 19. Jhdts sind für Auslandsmandate brauchbar- nicht gegen die Gefahr atomarer Proliferation an religiöse Fanatiker. Zweitens ist die Wehrpflicht eine massiver Freiheitsverlust. ...

CONTRA: Die Bw will nicht aufgestockt werden. Es fehlt an Geld für neue Technik. Sie ist mit ihren eigenen Soldaten nicht in der Lage, aus 300 defekten Panzern, wieder 250 Einsatzbereit zu machen. Wenn es wirklich mal zu einer Bedrohung kommen sollte... sind ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook    hallebleibt.de    Websuche    E-Mail  

aktuelle Petitionen