openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Petition zur Löschung der Seite www.eltern-im-netz.net Petition zur Löschung der Seite www.eltern-im-netz.net
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutscher BundestagPetitionsausschuss
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Internet mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 13 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Petition zur Löschung der Seite www.eltern-im-netz.net

-

Diese Petition ist an die Seite www.eltern-im-netz.net gerichtet. Diese Seite verbreitet auf extremster Weise Lügen die das Verhalten von Eltern ziemlich stark verändern kann. Beispiel: (www.eltern-im-netz.net/eltern-fragen-eltern/sohn-behaelt-geld-fuer-sich/)

"Er wollte es am liebsten gleich ausgeben, für diese Spielekonsole, die er sich so sehr gewünscht hatte. Zusammen mit dem Geld aus seinem Sparschwein hätte er sich das Killer-Gerät auch leisten können, aber wir verboten es ihm. Ich habe weiß Gott keine Vorurteile gegen Computerspiele, aber wenn es die Möglichkeit gibt, - Säuglingen virtuell den Kopf abzuschlagen und alte Rentner mit Bohrmaschinen die Augen auszustechen, - geht das definitiv zu weit!"

Spiele, deren Ziele es sind Säuglingen den Kopf abzuschlagen, gibt es in Deutschland nicht, da Sie verboten sind. Solche Themen werden maslos übertrieben angezeigt. Dadurch entstehen Vorurteile gegen Gamer (bestes Beispiel der Beitrag von RTL über die Gamescom).

Begründung:

Diese Seite veröffentlich auch Artikel wie: (Beispiel) Ich verprügel mein Sohn und dessen Freund weil Sie schwul sind. Roland Kullmann stimmt dem Vater auch zu. Dabei ist der Sohn schon 20. (www.eltern-im-netz.net/eltern-fragen-eltern/wird-mein-sohn-etwa-schwul/) Eins von vielen Beispielen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

12555, 20.08.2012 (aktiv bis 19.11.2012)


Debatte zur Petition

PRO: Wenn ich nichts mehr zum Lachen habe gehe ich Amoklaufen! Also die Seite muss bleiben oder soll ich bei euch vorbei LAUFEN!!!

PRO: Sollte die SATIRE aus dem Netz genommen werden habe ich nichts mehr zum Lachen.

CONTRA: Man kann sich aber extrem darüber totlachen XD

CONTRA: Wer es nicht schafft diese Seite als Satire zu identifizieren, sollte sich im Internet besser gar nicht erst aufhalten. Ziemlicher Quatsch, dass durch diesen Blödsinn tatsächlich das Bild von Gamern in Verruf gerät ... das schaffen die selbst ganz gut.

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Websuche