openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Private Krankenversicherung - Gruppenverträge mit privaten Versicherungsanbietern Private Krankenversicherung - Gruppenverträge mit privaten Versicherungsanbietern
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 29 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Private Krankenversicherung - Gruppenverträge mit privaten Versicherungsanbietern

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass den gesetzlichen Krankenkassen (GKV) es erlaubt wird, bei entsprechend positiver finanzieller Lage private Gruppenversicherung für die Versicherten aus den Beitragsgeldern abzuschließen.

Begründung:

Einige vornehmlich kleinere Krankenkassen konnten aufgrund ihrer positiven wirtschaftlichen Lage z.B. private Gruppenversicherung für Urlaubsreisen ins weltweite Ausland aus den Beiträgen zur GKV für alle Versicherten abschließen, was bisher geduldet wurde. Bundesversicherungsamt hebt bisherige Duldung ohne Not zum 31.12.2012 auf. Wodurch es den GKV nicht mehr möglich solche Mehrwert Leistungen anzubieten und auch ohne Not der Abstand zu den Privaten Krankenkassen wieder vergrößert wird.

06.07.2012 (aktiv bis 17.08.2012)


Neuigkeiten

Pet 2-17-15-7613-039857Private Krankenversicherung Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 10.04.2014 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Mit der ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags