Traffic & transportation

Problematik im Busverkehr - NVG Nassauische Verkehrsgesellschaft

Petition is directed to
RMV/RTV/Gemeinden
17 Supporters 7 in Rheingau-Taunus-Kreis
Collection finished
  1. Launched November 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Es beginnt morgens bereits: Fahrgäste stehen in Kemel an der Taunuskaserne und warten auf den Bus. Auf die Linie X76 in Richtung Wiesbaden Hauptbahnhof. Doch grüßt der Alltag, der Bus kommt mal wieder nicht. Dies ist kein Einzelfall! Täglich fallen mindestens 4 Fahrten aus, welche aus der X76 sowie 275 bestehen. Zuständig dafür: die Nassauische Verkehrsgesellschaft (NVG).

Linienabbrüche, Fahrer die kein Deutsch können, Fahrer die keine Linienwege kennen, dies alles ist leider Alltag bei der NVG.

Es wird immer schlimmer! Wir, die Fahrgäste zahlen einen Haufen um mit dem ÖPNV mobil zu sein, dann wollen wir auch Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit!

Es wird Zeit für Maluszahlungen für die NVG, damit über das Konzept doch mal nachgedacht wird! Alternativ fordern wir, dass eine neue Ausschreibung stattfinden soll, von der die NVG ausgeschlossen werden soll!

Wir wollen den ÖPNV nutzen, doch dafür muss der Bus kommen!

Reason

Die Linien X76, X79, 275 werden von der NVG betrieben, ein größeren Teil der Fahrten übernimmt davon der zuverlässige Subunternehmer Engelhardt Bustouristik aus Kemel. Die Firma Engelhardt gibt uns wenigstens die Hoffnung das ein Bus kommt.

Es wird Zeit Konsequenzen zu ziehen, wenn die Verkehrsbetriebe sich dies gefallen lassen, ohne zu handeln, dann wird ed Zeit was wir handeln!

Diese Petition soll an die Verkehrsbetriebe des RMV/RTV sowie an die Gemeinden geschickt werden, in der Hoffnung, es ändert sich was!

Thank you for your support, Jonas Reichelt from Wiesbaden
Question to the initiator

Also, was da abgeht, ist ja wirklich das Allerletzte !!! Schlimmer, als in Italien ...

No CONTRA argument yet.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now