Region: Nuremberg
Traffic & transportation

Querungshilfe für Fußgänger (m/w/d) in der Nähe der VGN Haltestelle "Nürnberg Weiherhaus"

Petition is directed to
Bauplanung bei der Stadt Nürnberg
196 Supporters 172 in Nuremberg
Collection finished
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Auf Höhe der Bushaltestelle Weiherhaus am Marthweg gibt es keine Querungshilfe für Fußgänger/-innen.

In diesem Bereich ist Tempo 50. Junge und alte Mitbewohner/-innen haben insbesondere zu Verkehrsstoßzeiten, aber auch im Falle von Baustellen Umleitungen und ähnlichem Probleme, sicher die Straße zu überqueren.

Die Form der Querungshilfe z.b. Fußgänger Insel sollte bitte durch das Planungsamt geeignet ausgewählt und realisiert werden.

So kommen dann alle sicher ans Ziel-Fußgänger, Radfahrer, Autofahrer....(m/w/d).

Reason

Für die Sicherheit von Kindern, Jugendlichen und Senioren im Straßenverkehr

Thank you for your support, Katharina Klepsch from Nürnberg
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützer /-innen,

    während ein Zebrastreifen nicht umgesetzt werden wird, prüft das Amt für Straßenplanung eine Querungsinsel. Eine Mittelinsellösung wird von den Verantwortlichen als möglich bezeichnet. Mit einer konkreten Planung, die die Stadt ins Arbeitsprogramm diesen Jahres aufgenommen hat, soll dies bestätigt werden. Gleichzeitig mit der Realisierung einer Mittelinsel könnte die Bushaltestelle barrierefrei ausgebaut werden.

    Anschließend müssten Verwaltungsprozess und Verkehrsausschuss überwunden werden.

    Das verspricht leider keine schnelle Lösung, dennoch : hoffentlich geht die Entscheidung dann in die richtige Richtung - für unsere Kinder, unsere Senioren und allgemein für Fußgänger- und Radfahrer Sicherheit!

    Danke nochmals... further

Um die Querungshilfe-Sammlung zu puschen gibt es den BN-Arbeitskreis umweltreundlich mobil unter der Telefonnr. 0911/457606 und der emailadresse mobil@bund-natuschutz-nbg.de

Auch die neue VCD-Ortsgruppe Außenstadt-Süd setzt sich für das Rad-und Buskonzept Süd ein. Dazu gehören auch der Rad-Lückenschluß der Waldstromerstr. 68 zur Rehlingerstr. und das 365.- Euroticket sowie kostenlose Radmitnahme in der S-Bahn.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now