Region: Niepars
Traffic & transportation

Radweg an der L21 vom Bodden an die Barthe bis ins Binnenland

Petition is directed to
Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern
2.791 Supporters 78 in Niepars
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Seit 1996 kämpft das Amt Niepars https://www.amt-niepars.de für einen Fahrradweg vom Bodden über die Barthe bis ins weitere Binnenland. Hierdurch würde eine Möglichkeit geschaffen, von der Küste aus die Dörfer und Gemeinden im Binnenland zu erkunden und ihre Schönheiten zu entdecken. Die Region präsentiert sich mit einer Vielzahl von Backsteinkirchen, Gutshäusern, Seen und Naturschutzgebieten und wäre mit dem Fahrradweg ideal touristisch zu erschließen. Das gilt besonders für Familien mit Kindern, die ohne Auto die Region entdecken wollen und würde dazu führen, dass sich entlang der Fahrradstrecke an der L21 verschiedene vorhandene touristische Anbieter etablieren und weitere niederlassen könnten. Derzeit bestehen drei Fahrradwege in die West/Ost-Richtung, jedoch keiner, der in die Nord-Südrichtung verläuft, um die Radwege und das Binnenland z.B. mit dem Ostseeküsten-Radweg zu verbinden.

Reason

Es wäre Einwohnern und besonders Kindern möglich, zu Fuß oder mit dem Rad von einer Gemeinde zur nächsten zu gelangen. Da die L21 auf vielen Streckenabschnitten durch Leitplanken zum Schutze der Alleen sehr schmal gebaut ist, muss bei Begegnungen zweier größerer Fahrzeuge zum Teil stark abgebremst oder sogar angehalten werden. Dies ist auch der Grund, weshalb die Straße so gut wie nie von Radfahrern oder Fußgängern genutzt wird.
Die Unfallgefahr ist derart offensichtlich, dass sich die L21 ausschließlich für motorisierte Fahrzeuge mit defensiver Fahrweise eignet, die ohnehin eine hohe Konzentration der Fahrer erfordert.

Thank you for your support, Kristina Freyberger from Niepars
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Die eigene Betroffenheit! Täglich die Problematik der fehlenden direkten radfahrerfreundlichen Verkehrsverbindung, straßenbegleitend an der wichtigen Verkehrsader der L21 vor Augen Dieser Radweg wäre eine gute Nord-Südachsenverbindung zwischen dem Radweg Rügen/Hamburg, dem Radweg entlang der B105, weiterführend bis nach Barth mit Anschluss an den Ostseeküstenradweg.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international