openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Regelungen zum Zusammentreffen und Ruhen von Renten - Keine Kürzung von Witwen- bzw. Witwerrenten Regelungen zum Zusammentreffen und Ruhen von Renten - Keine Kürzung von Witwen- bzw. Witwerrenten
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger
    Sprache: Deutsch
  • In Bearbeitung
  • 80 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Regelungen zum Zusammentreffen und Ruhen von Renten - Keine Kürzung von Witwen- bzw. Witwerrenten

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Witwen- bzw. Witwerrente aus der Versicherung des verstorbenen Lebenspartners nicht mehr gekürzt und in vollem Umfang dem hinterbliebenen Partner bis zu dessen Ableben weiterbezahlt wird.

Begründung:

Ein Ehepaar, welches sein ganzes Arbeitsleben gearbeitet hat, sich für seinen gemeinsamen Lebensabend einen gewissen Lebensstandard erarbeitet hat, wird bei Tod eines Partners finanziell abgestraft! Die Rente des Verstorbenen wird teilweise bis auf ein paar Euro gekürzt.Die Witwe, der Witwer kann durch die Kürzung der Rente des/der Verstorbenen den erarbeiteten Standard nicht mehr weiterleben und muss unter Umständen Haus oder Wohnung verkaufen. Das passt nicht in eine „soziale Gerechtigkeit“!

30.08.2017 (aktiv bis 21.03.2018)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags