Region: Nürnberg
Traffic & transportation

S-Kurvenentschleunigung - Gefahr in Verzug!

Petition is directed to
Stadtverwaltung/Verkehrsausschuß
85 Supporters 0 in Nürnberg
0% from 3.300 for quorum
  1. Launched 05/07/2021
  2. Time remaining > 5 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Seit Jahren bemühen wir uns über die lebensgefährliche Straßensituation an der Adolf-Braun-Str. 40 zu informieren und Besserung zu erreichen. Die 2020 durchgeführte Straßenerweiterung mit dem im NICHTS endenden Fahrradweg hat die Situation eher verschärft.

• Radfahrer (von der Fürther Str. kommend) müssen sich urplötzlich in der engen S-Kurve einfädeln, neben normalen KFZ und vermehrt Lastkraftwagen.

• Das Überqueren vom Naturfreundehaus, insbe-sondere mit Kindern, ist unzumutbar!

• Das Einbiegen auf unser Gelände aus der Richtung Schnieglingen ist regelrecht unmöglich, da der Gegenverkehr nicht einsehbar ist.

Vorschläge und Gespräche mit verschiedenen Stadträten waren bisher erfolglos. Mit Eröffnung des neuesten Nürnberger Surferparadieses "Dauerwelle" wird sich die Verkehrssituation nochmal verschärfen. Letztlich wurde uns zugesagt dies im nächsten Verkehrausschuß der Stadtverwaltung zu besprechen.

Unsere Forderungen sind:

• die Fortsetzung des Fahrradweges

• sicheres Überqueren der Adolf-Braun-Str vor der S-Kurve durch Fußgängerampel, Fußgängerweg oder ähnlichem.

• verschärfte Kontrollen der 30 kmh Vorgabe mit beispielsweise einem festinstallierten Blitzer

• Einschränkung des Schwerlastenverkehrs durch ein Verbot ab 7 Tonnen

Reason

Wir möchten das unsere Petition unterstützt wird, da die Unfallhäufigkeit in den letzten Jahren durch allgemein steigendes Verkehrsaufkommen, gerade in Kombination mit der uneinsichtigen S-Kurve, dem Anstieg aus dem Pegnitzgrund und den mehrern Einfahrten in der Gefahrenstelle, eklatant gestiegen ist.

Zukünftig wird sich das Verkehrsaufkommen weiter verschärfen, durch die Eröffnung der "Dauerwelle" am Pegnitzgrund und dem Beginn der Großbaustelle für das neue Wohnviertel in der Adolf-Braun-Str..

Mit dieser Petition wollen wir unseren Forderungen beim Verkehrausschuß Nachdruck verleihen.

Thank you for your support, Christine Schröder from Nürnberg
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Not public Nürnberg

    17 hours ago

    Fahre dort täglich

  • 3 days ago

    Ich wohne in Fürth und kenne diese Ecke. Ist einfach ein Horror für Radfahrer!!! Außerdem bin ich für: AUTOS RAUS AUS DER STADT!!!

  • 3 days ago

    Weil ich den Bereich selbst passiere und gefährlich finde

  • 4 days ago

    Weile es zum Einen wirklich sehr gefährlich dort ist und weil wir bei Besprechungen vor dem Naturfreundehaus oft unser eigenes Wort nicht verstehen aufgrund des Verkehrslärms. Eine Sackgasse nur für KfZ würde das Problem lösen.

  • Olaf Höhne Nürnberg

    5 days ago

    Weil es als Radfahrer derzeit saugefährlich ist!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/s-kurvenentschleunigung-gefahr-in-verzug/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international